Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Mittwoch, 8. Juli 2015 - Straßburg

3. Schlussfolgerungen des Europäischen Rates (25./26. Juni 2015) und des Gipfeltreffens der Euro-Gruppe (7. Juli 2015) und aktuelle Lage in Griechenland (Aussprache)
CRE

Erklärungen des Europäischen Rates und der Kommission: Schlussfolgerungen des Europäischen Rates (25./26. Juni 2015) und des Gipfeltreffens der Euro-Gruppe (7. Juli 2015) und aktuelle Lage in Griechenland (2015/2719(RSP))

Donald Tusk (Präsident des Europäischen Rates) und Jean-Claude Juncker (Präsident der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es spricht Alexis Tsipras (griechischer Ministerpräsident).

Es sprechen Manfred Weber im Namen der PPE-Fraktion, Gianni Pittella im Namen der S&D-Fraktion, Ryszard Antoni Legutko im Namen der ECR-Fraktion, Guy Verhofstadt im Namen der ALDE-Fraktion, Gabriele Zimmer im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Rebecca Harms im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Nigel Farage im Namen der EFDD-Fraktion, Marine Le Pen im Namen der ENF-Fraktion, Eleftherios Synadinos, fraktionslos, und Herbert Reul.

VORSITZ: Mairead McGUINNESS
Vizepräsidentin

Es sprechen Maria João Rodrigues, Notis Marias, Sylvie Goulard, Dimitrios Papadimoulis, Eva Joly, Laura Ferrara, Matteo Salvini, Janusz Korwin-Mikke, Jan Olbrycht, Eva Kaili, Ashley Fox, Pablo Iglesias, Ernest Urtasun, Petr Mach, Harald Vilimsky, Konstantinos Papadakis, Françoise Grossetête, Miltiadis Kyrkos, Anna Elżbieta Fotyga, João Ferreira, Ernest Maragall und Peter Lundgren.

VORSITZ: Martin SCHULZ
Präsident

Es sprechen Esteban González Pons, Roberto Gualtieri, Bernd Lucke, Martina Anderson, Reinhard Bütikofer, Elisabetta Gardini, Nikos Androulakis, Sander Loones, Paulo Rangel, Patrizia Toia, Kazimierz Michał Ujazdowski, Othmar Karas, Udo Bullmann, Nikolay Barekov, Georgios Kyrtsos, Elisa Ferreira, Peter van Dalen, Esther de Lange, Glenis Willmott, Milan Zver, Pervenche Berès, Seán Kelly, Iratxe García Pérez, Gunnar Hökmark, Jutta Steinruck, Tunne Kelam, Iliana Iotova und Sylvie Guillaume.

Es spricht Fabio Massimo Castaldo zum Catch-the-eye-Verfahren.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Ska Keller, Maria Spyraki, Costas Mavrides, Izaskun Bilbao Barandica, Emmanouil Glezos, Fabio Massimo Castaldo und Ruža Tomašić.

Es spricht Sofia Sakorafa zum Catch-the-eye-Verfahren.

Es sprechen Alexis Tsipras, Jean-Claude Juncker und Donald Tusk.

Die Aussprache wird geschlossen.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen