Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Dienstag, 8. März 2016 - Straßburg

10. Lage in Syrien (Aussprache)
CRE

Erklärung der Vizepräsidentin der Kommission/Hohen Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik: Lage in Syrien (2016/2604(RSP))

Federica Mogherini (Vizepräsidentin der Kommission/Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen Cristian Dan Preda im Namen der PPE-Fraktion, Victor Boştinaru im Namen der S&D-Fraktion, Charles Tannock im Namen der ECR-Fraktion, Marietje Schaake im Namen der ALDE-Fraktion, Marisa Matias im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Barbara Lochbihler im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Fabio Massimo Castaldo im Namen der EFDD-Fraktion, Jean-Luc Schaffhauser im Namen der ENF-Fraktion, Janusz Korwin-Mikke, fraktionslos, Mariya Gabriel, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Tibor Szanyi beantwortet, Richard Howitt, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Paul Nuttall beantwortet, Anna Elżbieta Fotyga, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Doru-Claudian Frunzulică beantwortet, Petras Auštrevičius, Javier Couso Permuy, Alyn Smith, Paul Nuttall, Franz Obermayr, Francisco José Millán Mon, Ana Gomes, Bas Belder, Ivo Vajgl, Pier Antonio Panzeri, der eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Gianluca Buonanno zurückweist, Mirosław Piotrowski, Javier Nart, Afzal Khan, der eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Gianluca Buonanno zurückweist, Branislav Škripek, Ioan Mircea Paşcu und Arne Lietz, der eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Gianluca Buonanno zurückweist.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Csaba Sógor, Notis Marias, Ivan Jakovčić, Georgios Epitideios, João Ferreira und Klaus Buchner.

Es spricht Federica Mogherini.

Die Aussprache wird geschlossen.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen