Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2016/2584(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : O-000030/2016

Eingereichte Texte :

O-000030/2016 (B8-0119/2016)

Aussprachen :

PV 10/03/2016 - 2
CRE 10/03/2016 - 2

Abstimmungen :

PV 13/04/2016 - 11.12

Angenommene Texte :


Protokoll
Donnerstag, 10. März 2016 - Straßburg

2. Ausbruch der vom Zika-Virus verursachten Epidemie (Aussprache)
CRE

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000030/2016) von Annie Schreijer-Pierik, Matthias Groote, Bolesław G. Piecha, José Inácio Faria, Kateřina Konečná, Martin Häusling, Piernicola Pedicini und Joëlle Mélin im Namen des ENVI-Ausschusses an die Kommission: Ausbruch des Zika-Virus (2016/2584(RSP)) (B8-0119/2016)

Giovanni La Via (Vorsitzender des ENVI-Ausschusses) erläutert die Anfrage.

Jonathan Hill (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage.

Es sprechen Annie Schreijer-Pierik im Namen der PPE-Fraktion, Matthias Groote im Namen der S&D-Fraktion, Julie Girling im Namen der ECR-Fraktion, José Inácio Faria im Namen der ALDE-Fraktion, Martin Häusling im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Piernicola Pedicini im Namen der EFDD-Fraktion, Joëlle Mélin im Namen der ENF-Fraktion, Davor Ivo Stier, Biljana Borzan, Stanislav Polčák, Ramón Jáuregui Atondo und Lynn Boylan.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Maria Grapini, Notis Marias, Maria Lidia Senra Rodríguez, Soledad Cabezón Ruiz, Branislav Škripek, Karin Kadenbach, Michèle Rivasi und Tibor Szanyi.

Es spricht Jonathan Hill.

Der gemäß Artikel 128 Absatz 5 GO einzureichende Entschließungsantrag wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: April-I-Tagung.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen