Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Montag, 11. April 2016 - Straßburg

9. Berichtigungen (Artikel 231 der Geschäftsordnung)

Der JURI-Ausschuss hat folgende Berichtigungen zu vom Europäischen Parlament angenommenen Texten übermittelt:

- Berichtigung P8_TA(2015)0439(COR01) der Verordnung (EU) Nr. 2015/2424 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Dezember 2015 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 207/2009 des Rates über die Gemeinschaftsmarke und der Verordnung (EG) Nr. 2868/95 der Kommission zur Durchführung der Verordnung (EG) Nr. 40/94 des Rates über die Gemeinschaftsmarke und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 2869/95 der Kommission über die an das Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (Marken, Muster und Modelle) zu entrichtenden Gebühren (Amtsblatt der Europäischen Union L 341 vom 24.12.2015) - (P8_TA(2015)04392013/0088(COD))

- Berichtigung P8_TA(2015)0440(COR01) der Richtlinie (EU) Nr. 2015/2436 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Dezember 2015 zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Marken (Amtsblatt der Europäischen Union L 336 vom 23.12.2015) - (P8_TA(2015)04402013/0089(COD))

Die Berichtigungen sind auf Europarl verfügbar.

Gemäß Artikel 231 Absatz 4 GO gelten diese Berichtigungen als angenommen, wenn nicht spätestens 24 Stunden nach ihrer Bekanntgabe von einer Fraktion oder mindestens 40 Mitgliedern beantragt wird, dass sie zur Abstimmung gestellt werden.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen