Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2015/2095(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0066/2016

Eingereichte Texte :

A8-0066/2016

Aussprachen :

PV 12/04/2016 - 3
CRE 12/04/2016 - 3

Abstimmungen :

PV 12/04/2016 - 5.9
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2016)0102

Protokoll
Dienstag, 12. April 2016 - Straßburg

3. Die Lage im Mittelmeerraum und die Notwendigkeit eines ganzheitlichen Ansatzes der EU für Migration (Aussprache)
CRE

Bericht über die Lage im Mittelmeerraum und die Notwendigkeit eines ganzheitlichen Ansatzes der EU für Migration [2015/2095(INI)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatterinnen: Roberta Metsola und Kashetu Kyenge (A8-0066/2016)

Roberta Metsola und Kashetu Kyenge erläutern den Bericht.

Es spricht Dimitris Avramopoulos (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Demetris Papadakis (Verfasser der AFET-Stellungnahme), Beatriz Becerra Basterrechea (Verfasserin der DEVE-Stellungnahme), Gérard Deprez (Verfasser der BUDG-Stellungnahme), Elisabeth Morin-Chartier (Verfasserin der EMPL-Stellungnahme), Merja Kyllönen (Verfasserin der TRAN-Stellungnahme), Andrea Cozzolino (Verfasser der REGI-Stellungnahme), Mary Honeyball (Verfasserin der FEMM-Stellungnahme), Marlene Mizzi (Verfasserin der PETI-Stellungnahme), Elissavet Vozemberg-Vrionidi im Namen der PPE-Fraktion, Tanja Fajon im Namen der S&D-Fraktion, Helga Stevens im Namen der ECR-Fraktion, Cecilia Wikström im Namen der ALDE-Fraktion, Barbara Spinelli im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Ska Keller im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Ignazio Corrao im Namen der EFDD-Fraktion, Vicky Maeijer im Namen der ENF-Fraktion, Konstantinos Papadakis, fraktionslos, Artis Pabriks, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Maria Grapini beantwortet, Knut Fleckenstein, Timothy Kirkhope, Nathalie Griesbeck, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Marek Jurek beantwortet, Marina Albiol Guzmán, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Alessandra Mussolini beantwortet, Bodil Valero, Kristina Winberg, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Liisa Jaakonsaari beantwortet, Lorenzo Fontana, Eleftherios Synadinos, Michał Boni, Péter Niedermüller, Eleni Theocharous, Angelika Mlinar, Kostas Chrysogonos, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Tibor Szanyi beantwortet, Gerard Batten, Janice Atkinson, Barbara Matera, Juan Fernando López Aguilar, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Bill Etheridge beantwortet, Jussi Halla-aho, Maite Pagazaurtundúa Ruiz, Sofia Sakorafa, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Janice Atkinson beantwortet, Gilles Lebreton, Milan Zver, Patrizia Toia, Branislav Škripek, Ivan Jakovčić, Nicolas Bay, Tomáš Zdechovský, Elly Schlein, Kazimierz Michał Ujazdowski, Barbara Kudrycka, Javi López, Kinga Gál, Ana Gomes, Anna Záborská, Soraya Post, Lara Comi, Enrique Guerrero Salom, Salvatore Domenico Pogliese und Iliana Iotova.

VORSITZ: Dimitrios PAPADIMOULIS
Vizepräsident

Es sprechen Georgios Kyrtsos, Caterina Chinnici, Maria João Rodrigues, Jens Geier, Luigi Morgano, Pervenche Berès und Tonino Picula.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Michaela Šojdrová, Arne Lietz, Notis Marias, Izaskun Bilbao Barandica und Neoklis Sylikiotis.

Es spricht Krisztina Morvai zum Ablauf des Catch-the-eye-Verfahrens (der Präsident erläutert das geltende Verfahren).

Es sprechen Dimitris Avramopoulos, Roberta Metsola und Cécile Kashetu Kyenge.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 5.9 des Protokolls vom 12.4.2016.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen