Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Dienstag, 10. Mai 2016 - Straßburg

11. Vorbereitung des Weltgipfels für humanitäre Hilfe (Aussprache)
CRE

Erklärungen des Rates und der Kommission: Vorbereitung des Weltgipfels für humanitäre Hilfe (2016/2585(RSP))

Jeanine Hennis-Plasschaert (amtierende Ratsvorsitzende) und Christos Stylianides (Mitglied der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen Enrique Guerrero Salom im Namen der S&D-Fraktion, Mark Demesmaeker im Namen der ECR-Fraktion, Charles Goerens im Namen der ALDE-Fraktion, Miguel Urbán Crespo im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Heidi Hautala im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Peter Lundgren im Namen der EFDD-Fraktion, Gianluca Buonanno im Namen der ENF-Fraktion, Davor Ivo Stier, Silvia Costa, Arne Gericke, Beatriz Becerra Basterrechea, Ignazio Corrao, Bogdan Brunon Wenta, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Paul Rübig beantwortet, Elena Valenciano, Ruža Tomašić, Urmas Paet, Cristian Dan Preda, Arne Lietz, Andrey Kovatchev, Doru-Claudian Frunzulică, Lars Adaktusson, Pedro Silva Pereira, Adam Szejnfeld und Julie Ward.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Franc Bogovič, Ana Gomes, Notis Marias, Csaba Sógor und Cécile Kashetu Kyenge.

Es sprechen Christos Stylianides und Jeanine Hennis-Plasschaert.

Die Aussprache wird geschlossen.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen