Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Mittwoch, 6. Juli 2016 - Straßburg

VORSITZ: Mairead McGUINNESS
Vizepräsidentin

6. Abstimmungsstunde
CRE

Die detaillierten Abstimmungsergebnisse (Änderungsanträge, gesonderte und getrennte Abstimmungen usw.) sind in der Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“ zu diesem Protokoll enthalten.

Die Ergebnisse der namentlichen Abstimmungen im Anhang zum Protokoll sind nur in elektronischer Form verfügbar und können auf Europarl eingesehen werden.

Es spricht William (The Earl of) Dartmouth.


6.1. Teilnahme von Aserbaidschan an Programmen der Union *** (Abstimmung)

6.2. Entwurf des Berichtigungshaushaltsplans Nr. 2/2016: Haushaltsüberschuss 2015 (Abstimmung)

6.3. Hohes gemeinsames Sicherheitsniveau von Netz- und Informationssystemen in der Union ***II (Abstimmung)

6.4. Energieeffizienzkennzeichnung ***I (Abstimmung)

6.5. Europäische Grenz- und Küstenwache ***I (Abstimmung)

6.6. Europäische Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs ***I (Abstimmung)

6.7. Europäische Fischereiaufsichtsagentur ***I (Abstimmung)

6.8. Sekretariat des Überwachungsausschusses des OLAF ***I (Abstimmung)

6.9. Vorbereitung der Überarbeitung des MFR 2014-2020 nach der Wahl: Beitrag des Parlaments im Vorfeld des Kommissionsvorschlags (Abstimmung)

6.10. Steuervorbescheide und andere Maßnahmen ähnlicher Art oder Wirkung (TAXE 2) (Abstimmung)

6.11. Synergien zwischen den Strukturfonds und Horizont 2020 (Abstimmung)

6.12. Vorbereitung des Arbeitsprogramms der Kommission für 2017 (Abstimmung)

6.13. Beschluss Japans, in der Fangsaison 2015/2016 den Walfang wiederaufzunehmen (Abstimmung)

6.14. Einwand gemäß Artikel 105 Absatz 4 der Geschäftsordnung: Garantieleistung der EU für etwaige Verluste der Europäischen Investitionsbank im Hinblick auf Belarus (Abstimmung)

6.15. Einwand gemäß Artikel 105 Absatz 4 der Geschäftsordnung: Festlegung der Mindestanforderung an Eigenmittel und berücksichtigungsfähige Verbindlichkeiten (Abstimmung)
Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen