Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Dienstag, 13. September 2016 - Straßburg

2. Ergebnisse des G20-Gipfels (Aussprache)
CRE

Erklärungen des Rates und der Kommission: Ergebnisse des G20-Gipfels (2016/2769(RSP))

Pierre Moscovici (Mitglied der Kommission) gibt die Erklärung ab.

Es spricht Françoise Grossetête im Namen der PPE-Fraktion.

Ivan Korčok (amtierender Ratsvorsitzender) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen Alessia Maria Mosca im Namen der S&D-Fraktion, Sander Loones im Namen der ECR-Fraktion, Pavel Telička im Namen der ALDE-Fraktion, Dimitrios Papadimoulis im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Reinhard Bütikofer im Namen der Verts/ALE-Fraktion, David Borrelli im Namen der EFDD-Fraktion, Janice Atkinson im Namen der ENF-Fraktion, Bruno Gollnisch, fraktionslos, Daniel Caspary, Victor Boştinaru, Notis Marias, Jasenko Selimovic, Miguel Viegas, Patrick O'Flynn, Barbara Kappel, Eleftherios Synadinos, Gunnar Hökmark, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Angel Dzhambazki beantwortet, Tibor Szanyi, Bernd Lucke, Nikolaos Chountis, Udo Voigt, Cristian Dan Preda, Agnes Jongerius, Zoltán Balczó, Milan Zver, Hugues Bayet, Josef Weidenholzer, Francisco Assis, Sergio Gaetano Cofferati, Elly Schlein, Monika Flašíková Beňová, Catherine Stihler, Georgi Pirinski und Carlos Zorrinho.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Laima Liucija Andrikienė, Ivan Jakovčić und Georgios Epitideios.

Es sprechen Pierre Moscovici und Ivan KorčokIvan Korčok.

VORSITZ: David-Maria SASSOLI
Vizepräsident

Die Aussprache wird geschlossen.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen