Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2016/2150(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0331/2016

Eingereichte Texte :

A8-0331/2016

Aussprachen :

PV 24/11/2016 - 6
CRE 24/11/2016 - 6

Abstimmungen :

PV 24/11/2016 - 8.9
CRE 24/11/2016 - 8.9
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2016)0452

Protokoll
Donnerstag, 24. November 2016 - Straßburg

6. Tätigkeit des Europäischen Bürgerbeauftragten 2015 (Aussprache)
CRE

Bericht über den Jahresbericht 2015 über die Tätigkeit des Europäischen Bürgerbeauftragten [2016/2150(INI)] - Petitionsausschuss. Berichterstatter: Notis Marias (A8-0331/2016)

Notis Marias erläutert den Bericht.

Es sprechen Emily O'Reilly (Europäischer Bürgerbeauftragter) und Frans Timmermans (Erster Vizepräsident der Kommission).

Es sprechen Julia Pitera im Namen der PPE-Fraktion, Miriam Dalli im Namen der S&D-Fraktion, Ryszard Czarnecki im Namen der ECR-Fraktion, Cecilia Wikström im Namen der ALDE-Fraktion, Ángela Vallina im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Margrete Auken im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Eleonora Evi im Namen der EFDD-Fraktion, Sylvie Goddyn im Namen der ENF-Fraktion, Eleftherios Synadinos, fraktionslos, Peter Jahr, Soledad Cabezón Ruiz, Kazimierz Michał Ujazdowski, Beatriz Becerra Basterrechea, Kostadinka Kuneva, Michèle Rivasi, Laurenţiu Rebega, Heinz K. Becker, Jude Kirton-Darling, Anneli Jäätteenmäki, Martina Anderson, Pál Csáky, Edouard Martin, Jarosław Wałęsa, Lidia Joanna Geringer de Oedenberg und Michela Giuffrida.

Es spricht nach dem Catch-the-eye-Verfahren Caterina Chinnici, Juan Fernando López Aguilar und Nicola Caputo.

Es sprechen Frans Timmermans, Emily O'Reilly und Notis Marias.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.9 des Protokolls vom 24.11.2016.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen