Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2016/2902(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

O-000135/2016 (B8-1818/2016)

Aussprachen :

PV 14/12/2016 - 24
CRE 14/12/2016 - 24

Abstimmungen :

Angenommene Texte :


Protokoll
Mittwoch, 14. Dezember 2016 - Straßburg

24. Kinderarzneimittel (Aussprache)
CRE

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000135/2016) von Giovanni La Via, Françoise Grossetête, Elena Gentile, Bolesław G. Piecha, Frédérique Ries, Stefan Eck und Joëlle Mélin, im Namen des ENVI-Ausschusses, Überarbeitung der Verordnung über Kinderarzneimittel (2016/2902(RSP)) (B8-1818/2016)

Giovanni La Via erläutert die Anfrage.

Vytenis Povilas Andriukaitis (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage.

Es sprechen Françoise Grossetête im Namen der PPE-Fraktion, Elena Gentile im Namen der S&D-Fraktion, Stefan Eck im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Piernicola Pedicini im Namen der EFDD-Fraktion, Miroslav Mikolášik, Soledad Cabezón Ruiz, John Stuart Agnew, Michaela Šojdrová und Claude Rolin.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Notis Marias und Nicola Caputo.

Es spricht Vytenis Povilas Andriukaitis.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 128 Absatz 5 GO eingereichter Entschließungsantrag:

—   Giovanni La Via, Françoise Grossetête, Elena Gentile, Bolesław G. Piecha, Frédérique Ries, Stefan Eck und Joëlle Mélin, im Namen des ENVI-Ausschusses, zu der Verordnung über Kinderarzneimittel (2016/2902(RSP)) (B8-1340/2016).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 6.7 des Protokolls vom 15.12.2016.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen