Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Donnerstag, 19. Januar 2017 - Straßburg

7. Abstimmungsstunde
CRE

Die detaillierten Abstimmungsergebnisse (Änderungsanträge, gesonderte und getrennte Abstimmungen usw.) sind in der Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“ zu diesem Protokoll enthalten.

Die Ergebnisse der namentlichen Abstimmungen im Anhang zum Protokoll sind nur in elektronischer Form verfügbar und können auf Europarl eingesehen werden.


7.1. Indonesien, insbesondere die Fälle von Hosea Yeimo, Ismael Alua und des Gouverneurs von Jakarta (Abstimmung)

7.2. Zentralafrikanische Republik (Abstimmung)

7.3. Lage in Burundi (Abstimmung)

7.4. Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen EU/Kosovo: Verfahren für die Anwendung ***I (Artikel 150 GO) (Abstimmung)

7.5. Einfuhren von Textilwaren aus bestimmten Drittländern, die nicht unter spezifische Einfuhrregelungen der Union fallen ***I (Artikel 150 GO) (Abstimmung)

7.6. Abschluss des Übereinkommens zur Weiterführung des Internationalen Wissenschafts- und Technologiezentrums *** (Abstimmung)

7.7. Benennung von Ausschussmitgliedern (Abstimmung)

7.8. Einwand gegen einen delegierten Rechtsakt: Ermittlung von strategische Mängel aufweisenden Drittländern mit hohem Risiko (Abstimmung)

7.9. Logistik in der EU und multimodaler Verkehr in den neuen TEN-V-Korridoren (Abstimmung)

7.10. Eine europäische Säule sozialer Rechte (Abstimmung)

7.11. Bewältigung der Herausforderungen in Verbindung mit der Umsetzung des Zollkodexes der Union (UZK) (Abstimmung)
Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen