Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2015/0148(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0003/2017

Eingereichte Texte :

A8-0003/2017

Aussprachen :

PV 13/02/2017 - 13
CRE 13/02/2017 - 13
PV 05/02/2018 - 22
CRE 05/02/2018 - 22

Abstimmungen :

PV 15/02/2017 - 7.7
CRE 15/02/2017 - 7.7
Erklärungen zur Abstimmung
PV 06/02/2018 - 5.5
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2017)0035
P8_TA(2018)0024

Protokoll
Montag, 13. Februar 2017 - Straßburg

13. Kosteneffizienz von Emissionsminderungsmaßnahmen und Investitionen in CO2-effiziente Technologien ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Richtlinie 2003/87/EG zwecks Verbesserung der Kosteneffizienz von Emissionsminderungsmaßnahmen und zur Förderung von Investitionen in CO2-effiziente Technologien [COM(2015)0337 – C8-0190/2015 - 2015/0148(COD)] - Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Berichterstatter: Ian Duncan (A8-0003/2017)

Ian Duncan erläutert den Bericht.

Es spricht Fredrick Federley (Verfasser der ITRE-Stellungnahme).

Es spricht Miguel Arias Cañete (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Florent Marcellesi (Verfasser der DEVE-Stellungnahme), Ivo Belet im Namen der PPE-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Doru-Claudian Frunzulică beantwortet, Jytte Guteland im Namen der S&D-Fraktion, Julie Girling im Namen der ECR-Fraktion, Gerben-Jan Gerbrandy im Namen der ALDE-Fraktion, Kateřina Konečná im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Bas Eickhout im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Eleonora Evi im Namen der EFDD-Fraktion, Mireille D'Ornano im Namen der ENF-Fraktion, Diane James, fraktionslos, Esther de Lange und Edouard Martin.

VORSITZ: Sylvie GUILLAUME
Vizepräsidentin

Es sprechen Mark Demesmaeker, Sofia Sakorafa, Barbara Kappel, Peter Liese, Miriam Dalli, Hans-Olaf Henkel, Giovanni La Via, Dan Nica, Jadwiga Wiśniewska, Jerzy Buzek, Christel Schaldemose, Françoise Grossetête, Pilar Ayuso, Herbert Reul, Bendt Bendtsen und Krišjānis Kariņš.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Ivica Tolić, José Blanco López, Peter van Dalen, Neoklis Sylikiotis, Davor Škrlec, Georgios Epitideios, Angelika Niebler, Nikos Androulakis, Seán Kelly und Tibor Szanyi.

Es sprechen Miguel Arias Cañete und Ian Duncan.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.7 des Protokolls vom 15.2.2017.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen