Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2016/2310(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0055/2017

Eingereichte Texte :

A8-0055/2017

Aussprachen :

PV 05/04/2017 - 21
CRE 05/04/2017 - 21

Abstimmungen :

PV 14/06/2017 - 8.9
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2017)0263

Protokoll
Mittwoch, 5. April 2017 - Straßburg

21. Bericht 2016 über die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien
CRE

Bericht über den Bericht 2016 der Kommission über die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien [2016/2310(INI)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatter: Ivo Vajgl (A8-0055/2017)

Ivo Vajgl erläutert den Bericht.

Es sprechen Ian Borg (amtierender Ratsvorsitzender) und Neven Mimica (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Tunne Kelam im Namen der PPE-Fraktion, Knut Fleckenstein im Namen der S&D-Fraktion, Notis Marias im Namen der ECR-Fraktion, Jozo Radoš im Namen der ALDE-Fraktion, Sofia Sakorafa im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Sotirios Zarianopoulos, fraktionslos, Eduard Kukan, Tonino Picula, Arne Gericke, Franc Bogovič, Jens Nilsson und Isabella De Monte.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Jiří Pospíšil, Eleftherios Synadinos, Maria Spyraki, Georgios Epitideios, Marijana Petir und Csaba Sógor.

Es sprechen Neven Mimica, Ian Borg und Ivo Vajgl.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: spätere Tagung.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen