Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/2646(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

RC-B8-0245/2017

Aussprachen :

PV 06/04/2017 - 4.1
CRE 06/04/2017 - 4.1

Abstimmungen :

PV 06/04/2017 - 7.1
CRE 06/04/2017 - 7.1

Angenommene Texte :

P8_TA(2017)0125

Protokoll
Donnerstag, 6. April 2017 - Straßburg

4.1. Russland, die Festnahme von Alexei Nawalny und anderen Demonstranten
CRE

Entschließungsanträge B8-0245/2017, B8-0246/2017, B8-0248/2017, B8-0249/2017, B8-0250/2017 und B8-0251/2017 (2017/2646(RSP))

Charles Tannock, Soraya Post, Helmut Scholz, Indrek Tarand und Petras Auštrevičius erläutern die Entschließungsanträge B8-0245/2017, B8-0246/2017, B8-0248/2017, B8-0249/2017 und B8-0250/2017.

VORSITZ: Ryszard CZARNECKI
Vizepräsident

Tunne Kelam erläutert den Entschließungsantrag B8-0251/2017.

Es sprechen Cristian Dan Preda im Namen der PPE-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Doru-Claudian Frunzulică beantwortet, Kati Piri im Namen der S&D-Fraktion, Anna Elżbieta Fotyga im Namen der ECR-Fraktion, Ivo Vajgl im Namen der ALDE-Fraktion, Jean-Luc Schaffhauser im Namen der ENF-Fraktion, Bruno Gollnisch zum Ablauf der Aussprache (der Präsident erläutert dies näher), Udo Voigt, fraktionslos, Jaromír Štětina, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Janusz Korwin-Mikke beantwortet, Monica Macovei, Bruno Gollnisch und Jiří Pospíšil, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Maria Grapini beantwortet.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren José Inácio Faria, Pavel Telička, Bronis Ropė, Michaela Šojdrová und Csaba Sógor.

Es spricht Neven Mimica (Mitglied der Kommission).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.1 des Protokolls vom 6.4.2017.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen