Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2016/0384(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

A8-0070/2017

Aussprachen :

PV 12/06/2017 - 15
CRE 12/06/2017 - 15

Abstimmungen :

PV 13/06/2017 - 5.6
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2017)0250

Protokoll
Montag, 12. Juni 2017 - Straßburg

15. Bausteine für die Kohäsionspolitik der EU in der Zeit nach 2020 – Verstärkung des Engagements der Partner und der Sichtbarkeit im Hinblick auf die Leistung der europäischen Struktur- und Investitionsfonds – Spezifische Maßnahmen zur Bereitstellung zusätzlicher Unterstützung für von Naturkatastrophen betroffene Mitgliedstaaten ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über Bausteine für die Kohäsionspolitik der EU in der Zeit nach 2020 [2016/2326(INI)] - Ausschuss für regionale Entwicklung. Berichterstatterin: Kerstin Westphal (A8-0202/2017)

Bericht über die Verstärkung des Engagements der Partner und der Sichtbarkeit im Hinblick auf die Leistung der europäischen Struktur- und Investitionsfonds [2016/2304(INI)] - Ausschuss für regionale Entwicklung. Berichterstatter: Daniel Buda (A8-0201/2017)

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1303/2013 im Hinblick auf spezifische Maßnahmen zur Bereitstellung zusätzlicher Unterstützung für von Naturkatastrophen betroffene Mitgliedstaaten [COM(2016)0778 - C8-0489/2016 - 2016/0384(COD)] - Ausschuss für regionale Entwicklung. Berichterstatterin: Iskra Mihaylova (A8-0070/2017)

Kerstin Westphal, Daniel Buda und Iskra Mihaylova erläutern die Berichte.

Es spricht Corina Crețu (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Jan Olbrycht (Verfasser der BUDG-Stellungnahme), Claude Rolin (Verfasser der EMPL-Stellungnahme), Krzysztof Hetman im Namen der PPE-Fraktion und Derek Vaughan im Namen der S&D-Fraktion.

VORSITZ: Ioan Mircea PAŞCU
Vizepräsident

Es sprechen Ruža Tomašić im Namen der ECR-Fraktion, Matthijs van Miltenburg im Namen der ALDE-Fraktion, Younous Omarjee im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Terry Reintke im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Rosa D'Amato im Namen der EFDD-Fraktion, Olaf Stuger im Namen der ENF-Fraktion, Zoltán Balczó, fraktionslos, Salvatore Cicu, Constanze Krehl, Notis Marias, Petras Auštrevičius, Dimitrios Papadimoulis, James Carver, Lampros Fountoulis, Andrey Novakov, Michela Giuffrida, Martina Michels, Laura Agea, Maria Spyraki, Elena Gentile und Liliana Rodrigues.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Csaba Sógor, Nicola Caputo, Ricardo Serrão Santos, Maria Grapini und Olga Sehnalová.

Es sprechen Corina Crețu, Kerstin Westphal, Daniel Buda und Iskra Mihaylova.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 5.10, Punkt 5.1 und Punkt 5.6 des Protokolls vom 13.6.2017.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen