Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Donnerstag, 15. Juni 2017 - Straßburg

4. Aussprache über Fälle von Verletzungen der Menschenrechte, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit (Aussprache)

(Titel und Verfasser der Entschließungsanträge siehe Punkt 2 des Protokolls vom 14.6.2017.)


4.1. Der Fall des aserbaidschanischen Journalisten Äfqan Muxtarlı

Entschließungsanträge B8-0414/2017, B8-0415/2017, B8-0416/2017, B8-0417/2017, B8-0418/2017 und B8-0420/2017 (2017/2722(RSP))

Charles Tannock, Rebecca Harms, Soraya Post, Petras Auštrevičius, Helmut Scholz und Željana Zovko erläutern die Entschließungsanträge.

Es sprechen Cristian Dan Preda im Namen der PPE-Fraktion, Kati Piri im Namen der S&D-Fraktion, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Reinhard Bütikofer beantwortet, Anna Elżbieta Fotyga im Namen der ECR-Fraktion, Pavel Telička im Namen der ALDE-Fraktion, Heidi Hautala im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Krzysztof Hetman, Kosma Złotowski, Norica Nicolai und Ivo Vajgl.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren José Inácio Faria, Maria Grapini, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Heidi Hautala beantwortet, Fabio Massimo Castaldo, Michaela Šojdrová, Seán Kelly und Ana Gomes.

Es spricht Elżbieta Bieńkowska (Mitglied der Kommission).

VORSITZ: Ryszard CZARNECKI
Vizepräsident

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.2 des Protokolls vom 15.6.2017.


4.2. Pakistan, insbesondere die Lage von Menschenrechtsaktivisten und die Todesstrafe

Entschließungsanträge B8-0419/2017, B8-0421/2017, B8-0422/2017, B8-0423/2017, B8-0427/2017 und B8-0429/2017 (2017/2723(RSP))

Branislav Škripek, Soraya Post, Jozo Radoš, Miguel Urbán Crespo und Tunne Kelam erläutern die Entschließungsanträge.

Es sprechen Jiří Pospíšil im Namen der PPE-Fraktion, Neena Gill im Namen der S&D-Fraktion, Sajjad Karim im Namen der ECR-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Maria Grapini beantwortet, Fabio Massimo Castaldo im Namen der EFDD-Fraktion, Georgios Epitideios, fraktionslos, Pavel Svoboda, Doru-Claudian Frunzulică und Amjad Bashir, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Maria Grapini beantwortet.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren José Inácio Faria, Nicola Caputo, Bas Belder, Stanislav Polčák, Jean-Paul Denanot und Marijana Petir.

Es spricht Elżbieta Bieńkowska (Mitglied der Kommission).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.3 des Protokolls vom 15.6.2017.


4.3. Lage der Menschenrechte in Indonesien

Entschließungsanträge B8-0424/2017, B8-0425/2017, B8-0426/2017, B8-0428/2017, B8-0430/2017 und B8-0431/2017 (2017/2724(RSP))

Bas Belder, Barbara Lochbihler, Soraya Post, Hilde Vautmans, Marie-Christine Vergiat und Jeroen Lenaers erläutern die Entschließungsanträge.

Es sprechen Tomáš Zdechovský im Namen der PPE-Fraktion, David Martin im Namen der S&D-Fraktion, Marek Jurek im Namen der ECR-Fraktion, Dita Charanzová im Namen der ALDE-Fraktion, Ignazio Corrao im Namen der EFDD-Fraktion, Eleftherios Synadinos, fraktionslos, Csaba Sógor und Ana Gomes.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Jiří Pospíšil, José Inácio Faria, Jean-Paul Denanot und Stanislav Polčák.

Es spricht Elżbieta Bieńkowska (Mitglied der Kommission).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.4 des Protokolls vom 15.6.2017.

(Die Sitzung wird von 11.40 Uhr bis 12.00 Uhr unterbrochen.)

VORSITZ: Antonio TAJANI
Präsident

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen