Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Dienstag, 4. Juli 2017 - Straßburg

15. Reflexionspapier zur Zukunft der EU-Finanzen bis 2025 (Aussprache)
CRE

Erklärung der Kommission: Reflexionspapier zur Zukunft der EU-Finanzen bis 2025 (2017/2742(RSP))

Günther Oettinger (Mitglied der Kommission) gibt die Erklärung ab.

VORSITZ: David-Maria SASSOLI
Vizepräsident

Es sprechen José Manuel Fernandes im Namen der PPE-Fraktion, Eider Gardiazabal Rubial im Namen der S&D-Fraktion, Zbigniew Kuźmiuk im Namen der ECR-Fraktion, Gérard Deprez im Namen der ALDE-Fraktion, Xabier Benito Ziluaga im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Jordi Solé im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Marco Valli im Namen der EFDD-Fraktion, Marco Zanni im Namen der ENF-Fraktion, Diane Dodds, fraktionslos, Jan Olbrycht, Isabelle Thomas, Peter van Dalen, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Maria Grapini beantwortet, Iskra Mihaylova, Martina Michels, Beatrix von Storch, Auke Zijlstra, Lampros Fountoulis, Marian-Jean Marinescu, Daniele Viotti, Janusz Lewandowski, Jens Geier, Mairead McGuinness, die auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Tibor Szanyi beantwortet, Constanze Krehl, Czesław Adam Siekierski, Eric Andrieu, Lambert van Nistelrooij, Jean-Paul Denanot, Monika Hohlmeier und Gunnar Hökmark.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Ingeborg Gräßle, Nicola Caputo, Notis Marias, Miguel Viegas, Franc Bogovič, Eleftherios Synadinos und Clara Eugenia Aguilera García.

Es spricht Günther Oettinger.

Die gemäß Artikel 123 Absatz 2 GO einzureichenden Entschließungsanträge werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: spätere Tagung.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen