Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/2819(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

O-000067/2017 (B8-0608/2017)

Aussprachen :

PV 14/11/2017 - 17
CRE 14/11/2017 - 17

Abstimmungen :

Angenommene Texte :


Protokoll
Dienstag, 14. November 2017 - Straßburg

17. Ein Aktionsplan für Menschen, Natur und Wirtschaft (Aussprache)
CRE

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000067/2017) von Herbert Dorfmann, Karin Kadenbach, Mark Demesmaeker, Gerben-Jan Gerbrandy, Lynn Boylan, Benedek Jávor et Mireille D'Ornano, im Namen des ENVI-Ausschusses, an die Kommission: Aktionsplan der EU für Menschen, Natur und Wirtschaft (2017/2819(RSP)) (B8-0608/2017)

Mark Demesmaeker erläutert die Anfrage.

Karmenu Vella (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage.

Es sprechen Herbert Dorfmann im Namen der PPE-Fraktion, Karin Kadenbach im Namen der S&D-Fraktion, Catherine Bearder im Namen der ALDE-Fraktion, Lynn Boylan im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Benedek Jávor im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Annie Schreijer-Pierik, Susanne Melior, Stefan Eck, Michel Dantin, Norbert Lins, Jens Gieseke, Stanislav Polčák und Ivica Tolić.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Werner Kuhn und Notis Marias.

Es spricht Karmenu Vella.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 128 Absatz 5 GO eingereichter Entschließungsantrag:

—   Herbert Dorfmann, Karin Kadenbach, Mark Demesmaeker, Gerben-Jan Gerbrandy, Lynn Boylan, Benedek Jávor et Mireille D'Ornano, im Namen des ENVI-Ausschusses, zu einem Aktionsplan für Menschen, Natur und Wirtschaft (2017/2819(RSP)) (B8-0589/2017).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 13.15 des Protokolls vom 15.11.2019.

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen