Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/2964(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

B8-0676/2017

Aussprachen :

PV 13/12/2017 - 8
CRE 13/12/2017 - 8

Abstimmungen :

PV 13/12/2017 - 13.1
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :


Protokoll
Mittwoch, 13. Dezember 2017 - Straßburg

8. Vorbereitung der Tagung des Europäischen Rates (14./15. Dezember 2017) - Stand der Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich (Aussprache)
CRE

Erklärungen des Rates und der Kommission: Vorbereitung der Tagung des Europäischen Rates (14./15. Dezember 2017) (2017/2858(RSP))

Erklärungen des Rates und der Kommission: Stand der Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich (2017/2964(RSP))

Der Präsident gibt eine kurze Einführung.

Matti Maasikas (amtierender Ratsvorsitzender) und Frans Timmermans (Erster Vizepräsident der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es spricht Michel Barnier (Verhandlungsführer).

Es sprechen Manfred Weber im Namen der PPE-Fraktion, Gianni Pittella im Namen der S&D-Fraktion, Syed Kamall im Namen der ECR-Fraktion, Guy Verhofstadt im Namen der ALDE-Fraktion, Gabriele Zimmer im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Ska Keller im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Nigel Farage im Namen der EFDD-Fraktion, Marcel de Graaff im Namen der ENF-Fraktion und Diane Dodds, fraktionslos.

VORSITZ: Sylvie GUILLAUME
Vizepräsidentin

Es sprechen Elmar Brok, Roberto Gualtieri, Hans-Olaf Henkel, Sophia in 't Veld, David Coburn über die Durchführung der Sitzung, Martina Anderson, Jill Evans, Rolandas Paksas, Janice Atkinson, Alyn Smith, der den Ausführungen seiner Vorrednerin widerspricht, Diane James, Daniel Caspary, Richard Corbett, Roberts Zīle, Catherine Bearder, Barbara Spinelli, Molly Scott Cato, Gerard Batten, Gerolf Annemans, Steven Woolfe, Danuta Maria Hübner, Maria João Rodrigues, Peter van Dalen, Marian Harkin, João Ferreira, Alyn Smith, David Coburn zum Beitrag seines Vorredners, Patrick O'Flynn, Jean-Luc Schaffhauser, Janusz Lewandowski, Josef Weidenholzer, James Nicholson, Franck Proust, Elena Valenciano, Esteban González Pons, Mercedes Bresso, Seán Kelly, Jens Geier, Paulo Rangel, Seb Dance, György Schöpflin, Tonino Picula, Michaela Šojdrová, Pervenche Berès, Esther de Lange, Pier Antonio Panzeri, Gunnar Hökmark, Petra Kammerevert, Viviane Reding, Silvia Costa und Tanja Fajon.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Mairead McGuinness, Juan Fernando López Aguilar, Notis Marias, Pavel Telička, Dimitrios Papadimoulis, Georgios Epitideios, Milan Zver, Jean-Paul Denanot, Marek Jurek, Luke Ming Flanagan, Brian Hayes, Nicola Caputo, Maria Grapini und Costas Mavrides.

Es sprechen Michel Barnier und Matti Maasikas.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 123 Absatz 2 GO eingereichte Entschließungsanträge:

—   Tim Aker im Namen der EFDD-Fraktion, zum Stand der Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich (2017/2964(RSP)) (B8-0676/2017);

—   Guy Verhofstadt, Koordinator und Vorsitzender der ALDE-Fraktion, Manfred Weber, Vorsitzender der PPE-Fraktion, Gianni Pittella, Vorsitzender der S&D-Fraktion, Gabriele Zimmer, Vorsitzende der GUE/NGL-Fraktion, Philippe Lamberts, Ska Keller, Vorsitze der Verts/ALE-Fraktion, Danuta Maria Hübner, Vorsitzende des AFET-Ausschusses, zum Stand der Verhandlungen mit dem Vereinigten Königreich (2017/2964(RSP)) (B8-0677/2017).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 13.1 des Protokolls vom 13.12.2017.

(Die Sitzung wird für einige Minuten bis zum Beginn der Verleihung des Sacharow-Preises unterbrochen.)

Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen