Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/3008(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : O-000094/2017

Eingereichte Texte :

O-000094/2017 (B8-0616/2017)

Aussprachen :

PV 17/01/2018 - 21
CRE 17/01/2018 - 21

Abstimmungen :

Angenommene Texte :


Protokoll
Mittwoch, 17. Januar 2018 - Straßburg

21. Bekämpfung des Handels mit Frauen und Mädchen zu Zwecken der sexuellen Ausbeutung und der Ausbeutung ihrer Arbeitskraft in der EU (Aussprache)
CRE

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-000094/2017) von Agnieszka Kozłowska-Rajewicz, Anna Maria Corazza Bildt, Esteban González Pons, Teresa Jiménez-Becerril Barrio, Elissavet Vozemberg-Vrionidi, Barbara Matera, Angelika Niebler, Marijana Petir, Michaela Šojdrová, Dubravka Šuica, Lívia Járóka, Rosa Estaràs Ferragut, Sirpa Pietikäinen, Alessandra Mussolini, Daniel Caspary, Andrzej Grzyb, Jarosław Wałęsa und Anna Záborská im Namen der PPE-Fraktion, Iratxe García Pérez, Maria Arena, Viorica Dăncilă, Vilija Blinkevičiūtė, Anna Hedh, Maria Noichl, Pina Picierno, Biljana Borzan, Edouard Martin, Clare Moody, Marc Tarabella, Julie Ward, Josef Weidenholzer, Hugues Bayet, Monika Beňová, Sylvie Guillaume, Cécile Kashetu Kyenge, Miltiadis Kyrkos, Luigi Morgano, Soraya Post, Christine Revault d'Allonnes Bonnefoy, Catherine Stihler, Elena Valenciano und Elly Schlein im Namen der S&D-Fraktion, Arne Gericke im Namen der ECR-Fraktion, Angelika Mlinar, Catherine Bearder, Beatriz Becerra Basterrechea, Izaskun Bilbao Barandica, Nathalie Griesbeck, Hilde Vautmans, Ivo Vajgl, Frédérique Ries und Norica Nicolai im Namen der ALDE-Fraktion, Terry Reintke und Ernest Urtasun im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Malin Björk, João Pimenta Lopes, Ángela Vallina, Kostadinka Kuneva, Eleonora Forenza, Marina Albiol Guzmán, Kostas Chrysogonos, Javier Couso Permuy, Josu Juaristi Abaunz, Paloma López Bermejo, Marisa Matias, Helmut Scholz, Maria Lidia Senra Rodríguez, Marie-Christine Vergiat, Marie-Pierre Vieu, Lola Sánchez Caldentey, Tania González Peñas, Miguel Urbán Crespo, Estefanía Torres Martínez, Xabier Benito Ziluaga, Sofia Sakorafa, Takis Hadjigeorgiou, Merja Kyllönen und Neoklis Sylikiotis im Namen der GUE/NGL-Fraktion und Daniela Aiuto im Namen der EFDD-Fraktion an die Kommission: Bekämpfung des Handels mit Frauen und Mädchen zu Zwecken der sexuellen Ausbeutung und der Ausbeutung ihrer Arbeitskraft in der EU (2017/3008(RSP)) (B8-0616/2017)

Anna Maria Corazza Bildt, Iratxe García Pérez, Arne Gericke, Angelika Mlinar, Malin Björk, Ernest Urtasun und Daniela Aiuto erläutern die Anfrage.

Dimitris Avramopoulos (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage.

Es sprechen Barbara Matera im Namen der PPE-Fraktion, Maria Arena im Namen der S&D-Fraktion, Eleonora Forenza im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Terry Reintke im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Mireille D'Ornano im Namen der EFDD-Fraktion, Mylène Troszczynski im Namen der ENF-Fraktion, Diane Dodds, fraktionslos, Michaela Šojdrová, Edouard Martin, Kostadinka Kuneva, Margot Parker, Anna Hedh, João Pimenta Lopes, Pier Antonio Panzeri, Ángela Vallina, Julie Ward und Lynn Boylan.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Anna Záborská, Caterina Chinnici, Notis Marias, Izaskun Bilbao Barandica und Georgios Epitideios.

Es spricht Dimitris Avramopoulos.

Die Aussprache wird geschlossen.

Letzte Aktualisierung: 3. April 2018Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen