Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/2936(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

O-000003/2018 (B8-0005/2018)

Aussprachen :

PV 06/02/2018 - 11
CRE 06/02/2018 - 11

Abstimmungen :

Angenommene Texte :


Protokoll
Dienstag, 6. Februar 2018 - Straßburg

11. Null Toleranz für Genitalverstümmelung bei Frauen und Mädchen (Aussprache)
CRE

Anfrage zur mündlichen Beantwortung (O-00003/2018) von Vilija Blinkevičiūtė, im Namen des FEMM-Ausschusses, an die Kommission: Null Toleranz für Genitalverstümmelung bei Frauen und Mädchen (2017/2936(RSP)) (B8-0005/2018)

Vilija Blinkevičiūtė erläutert die Anfrage.

Věra Jourová (Mitglied der Kommission) beantwortet die Anfrage.

Es sprechen Anna Maria Corazza Bildt im Namen der PPE-Fraktion, Iratxe García Pérez im Namen der S&D-Fraktion, Urszula Krupa im Namen der ECR-Fraktion, Angelika Mlinar im Namen der ALDE-Fraktion, Malin Björk im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Jordi Solé im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Daniela Aiuto im Namen der EFDD-Fraktion, Mylène Troszczynski im Namen der ENF-Fraktion, die eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Anna Maria Corazza Bildt zurückweist, Agnieszka Kozłowska-Rajewicz, Anna Hedh, Arne Gericke, Izaskun Bilbao Barandica, Terry Reintke, Margot Parker, Barbara Matera, Maria Noichl, die eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Patrick O'Flynn zurückweist, Jadwiga Wiśniewska, Charles Goerens, Linnéa Engström, Mireille D'Ornano, Rosa Estaràs Ferragut, Julie Ward, Julie Girling, die eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Patrick O'Flynn zurückweist, Jaromír Štětina, Edouard Martin, Teresa Jiménez-Becerril Barrio, Pier Antonio Panzeri und Christine Revault d'Allonnes Bonnefoy.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Michela Giuffrida, Ruža Tomašić, Hilde Vautmans, Igor Šoltes, Lampros Fountoulis, Maria Gabriela Zoană, Notis Marias und Beatriz Becerra Basterrechea.

Es spricht Věra Jourová.

Zum Abschluss der Aussprache gemäß Artikel 128 Absatz 5 GO eingereichter Entschließungsantrag:

—    Vilija Blinkevičiūtė, im Namen des FEMM-Ausschusses, zum Thema „Null Toleranz gegenüber Genitalverstümmelung bei Frauen“ (2017/2936(RSP)) (B8-0068/2018).

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 7.7 des Protokolls vom 7.2.2018.

Letzte Aktualisierung: 22. Mai 2018Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen