Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/2053(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

A8-0041/2018

Aussprachen :

PV 13/03/2018 - 13
CRE 13/03/2018 - 13

Abstimmungen :

PV 14/03/2018 - 8.10
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2018)0076

Protokoll
Dienstag, 13. März 2018 - Straßburg

13. Der nächste MFR: Vorbereitung des Standpunkts des Parlaments zum MFR nach 2020 - Reform des Eigenmittelsystems der Europäischen Union (Aussprache)
CRE

Bericht über den nächsten MFR: Vorbereitung des Standpunkts des Parlaments zum MFR nach 2020 [2017/2052(INI)] - Haushaltsausschuss. Berichterstatter: Jan Olbrycht und Isabelle Thomas (A8-0048/2018)

Bericht über die Reform des Eigenmittelsystems der Europäischen Union [2017/2053(INI)] - Haushaltsausschuss. Berichterstatter: Gérard Deprez und Janusz Lewandowski (A8-0041/2018)

Jan Olbrycht, Isabelle Thomas, Gérard Deprez und Janusz Lewandowski erläutern die Berichte.

Es spricht Günther Oettinger (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Neena Gill (Verfasserin der AFET-Stellungnahme), Paul Rübig (Verfasser der DEVE-Stellungnahme), Wim van de Camp (Verfasser der INTA-Stellungnahme), Petri Sarvamaa (Verfasser der CONT-Stellungnahme), Nedzhmi Ali (Verfasser der CONT-Stellungnahme), Luigi Morgano (Verfasser der ECON-Stellungnahme), Anneli Jäätteenmäki (Verfasserin der ENVI-Stellungnahme), Marian-Jean Marinescu (Verfasser der ITRE-Stellungnahme), Sofia Ribeiro (Verfasserin der AGRI-Stellungnahme), Nicola Caputo (Verfasser der AGRI-Stellungnahme), Clara Eugenia Aguilera García (Verfasserin der PECH-Stellungnahme), Helga Trüpel (Verfasserin der CULT-Stellungnahme), Monica Macovei (Verfasserin der LIBE-Stellungnahme), Mercedes Bresso (Verfasserin der AFCO-Stellungnahme), Iratxe García Pérez (Verfasserin der FEMM-Stellungnahme), José Manuel Fernandes im Namen der PPE-Fraktion, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Maria Grapini beantwortet, Daniele Viotti im Namen der S&D-Fraktion, Bernd Kölmel im Namen der ECR-Fraktion, Jean Arthuis im Namen der ALDE-Fraktion, Jordi Solé im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Younous Omarjee im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Sophie Montel im Namen der EFDD-Fraktion, Marco Zanni im Namen der ENF-Fraktion, Lampros Fountoulis, fraktionslos, Alain Lamassoure, Eider Gardiazabal Rubial, Zbigniew Kuźmiuk, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Jens Geier beantwortet, Nils Torvalds, Heidi Hautala, Xabier Benito Ziluaga, Marco Valli, Steeve Briois und Siegfried Mureşan.

VORSITZ: Heidi HAUTALA
Vizepräsidentin

Es sprechen Tibor Szanyi, um nach dem Verfahren der „blauen Karte“ eine Frage an Siegfried Mureşan zu stellen, der die Frage beantwortet, Jens Geier, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Bill Etheridge beantwortet, Pirkko Ruohonen-Lerner, Iskra Mihaylova, Bas Eickhout, Martina Michels, Jörg Meuthen, André Elissen, Tomáš Zdechovský, Silvia Costa, Charles Goerens, Thomas Waitz, Miguel Viegas, Bill Etheridge, Barbara Kappel, Czesław Adam Siekierski, Eric Andrieu, Terry Reintke, Angelo Ciocca, Ivana Maletić, Tiemo Wölken, Andrey Novakov, Georgi Pirinski, Lefteris Christoforou, Jonás Fernández, Francisco José Millán Mon, Elly Schlein, Inese Vaidere und Ivo Belet.

Es sprechen nach dem Catch-the-eye-Verfahren Cláudia Monteiro de Aguiar, José Blanco López, John Howarth, Ruža Tomašić, Jan Huitema, Maria Lidia Senra Rodríguez, Patricija Šulin und Cristian-Silviu Buşoi.

Es sprechen Günther Oettinger, Jan Olbrycht, Isabelle Thomas, Gérard Deprez und Janusz Lewandowski.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.9 des Protokolls vom 14.3.2018 und Punkt 8.10 des Protokolls vom 14.3.2018.

Letzte Aktualisierung: 25. Juni 2018Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen