Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2017/2276(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0188/2018

Eingereichte Texte :

A8-0188/2018

Aussprachen :

PV 12/06/2018 - 16
CRE 12/06/2018 - 16

Abstimmungen :

PV 13/06/2018 - 8.9
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2018)0257

Protokoll
Dienstag, 12. Juni 2018 - Straßburg

16. Beziehungen zwischen der EU und der NATO (Aussprache)
CRE

Bericht über die Beziehungen zwischen der EU und der NATO [2017/2276(INI)] - Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten. Berichterstatter: Ioan Mircea Paşcu (A8-0188/2018)

Ioan Mircea Paşcu erläutert den Bericht.

Es spricht Federica Mogherini (Vizepräsidentin der Kommission/Hohe Vertreterin der Union für Außen- und Sicherheitspolitik).

Es sprechen Arnaud Danjean im Namen der PPE-Fraktion, Tonino Picula im Namen der S&D-Fraktion, Geoffrey Van Orden im Namen der ECR-Fraktion, Javier Nart im Namen der ALDE-Fraktion, Tamás Meszerics im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Javier Couso Permuy im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Konstantinos Papadakis, fraktionslos, Michael Gahler, Soraya Post, Anna Elżbieta Fotyga, Bodil Valero, Dobromir Sośnierz, Cristian Dan Preda, Arne Lietz, Marek Jurek, David McAllister, Neena Gill, Angel Dzhambazki, Andrey Kovatchev, Francisco José Millán Mon, Elmar Brok, Jaromír Štětina, Lars Adaktusson, Željana Zovko, Laima Liucija Andrikienė und Bogdan Andrzej Zdrojewski.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Jiří Pospíšil, Ruža Tomašić, Petras Auštrevičius, Takis Hadjigeorgiou, Fabio Massimo Castaldo, Georgios Epitideios, Notis Marias, Dimitrios Papadimoulis und Mark Demesmaeker.

Es sprechen Federica Mogherini und Ioan Mircea Paşcu.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: 13. Juni 2018.

Letzte Aktualisierung: 24. September 2018Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen