Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Mittwoch, 24. Oktober 2018 - Straßburg

25. Schwerwiegende Mängel bei der Umsetzung der REACH-Verordnung der EU und Verwendung nicht getesteter Chemikalien in der EU (Aussprache)
Ausführlicher Sitzungsbericht

Erklärungen des Rates und der Kommission: Schwerwiegende Mängel bei der Umsetzung der REACH-Verordnung der EU und Verwendung nicht getesteter Chemikalien in der EU (2018/2887(RSP))

Karoline Edtstadler (amtierende Ratsvorsitzende) und Phil Hogan (Mitglied der Kommission) geben die Erklärungen ab.

Es sprechen José Inácio Faria im Namen der PPE-Fraktion, Carlos Zorrinho im Namen der S&D-Fraktion, Bas Eickhout im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Younous Omarjee im Namen der GUE/NGL-Fraktion und Martin Häusling.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Notis Marias und Stanislav Polčák.

Es sprechen Phil Hogan und Karoline Edtstadler.

Die Aussprache wird geschlossen.

Letzte Aktualisierung: 9. August 2019Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen