Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2016/0406(CNS)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0418/2018

Eingereichte Texte :

A8-0418/2018

Aussprachen :

Abstimmungen :

PV 11/12/2018 - 5.15

Angenommene Texte :

P8_TA(2018)0496

Protokoll
Dienstag, 11. Dezember 2018 - Straßburg

5.15. Das gemeinsame Mehrwertsteuersystem im Hinblick auf die befristete generelle Umkehrung der Steuerschuldnerschaft auf Lieferungen bestimmter Gegenstände und Dienstleistungen über einem bestimmten Schwellenwert * (Abstimmung)

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Rates zur Änderung der Richtlinie 2006/112/EG über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem im Hinblick auf die befristete generelle Umkehrung der Steuerschuldnerschaft auf Lieferungen bestimmter Gegenstände und Dienstleistungen über einem bestimmten Schwellenwert [2016/0406(CNS)] - Ausschuss für Wirtschaft und Währung. Berichterstatter: Gabriel Mato (A8-0418/2018)

(Einfache Mehrheit erforderlich)
(Abstimmungsergebnis: Anlage „Ergebnisse der Abstimmungen“, Punkt 15)

VORSCHLAG DER KOMMISSION und ÄNDERUNGSANTRÄGE

Gebilligt (P8_TA(2018)0496)

Letzte Aktualisierung: 24. Februar 2020Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen