Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
Donnerstag, 13. Dezember 2018 - Straßburg

6. Lage der Migranten an der EU-Außengrenze in Bosnien und Herzegowina (Aussprache)
CRE

Erklärung der Kommission: Lage der Migranten an der EU-Außengrenze in Bosnien und Herzegowina (2018/2971(RSP))

Vytenis Povilas Andriukaitis (Mitglied der Kommission) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen Dubravka Šuica im Namen der PPE-Fraktion, Tanja Fajon im Namen der S&D-Fraktion, Ruža Tomašić im Namen der ECR-Fraktion, Ivan Jakovčić im Namen der ALDE-Fraktion, Marina Albiol Guzmán im Namen der GUE/NGL-Fraktion, die auch zwei nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Fragen von Željana Zovko und Dubravka Šuica beantwortet, Bodil Valero im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Bill Etheridge im Namen der EFDD-Fraktion, Mario Borghezio im Namen der ENF-Fraktion, Agustín Díaz de Mera García Consuegra, Josef Weidenholzer, Bernd Kölmel, Jasenko Selimovic, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von David Coburn beantwortet, Dominique Bilde, Carlos Coelho, Tonino Picula, Angel Dzhambazki, der auch eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Beatriz Becerra Basterrechea beantwortet, Jozo Radoš, Marijana Petir, Cécile Kashetu Kyenge und Cristian Dan Preda.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Željana Zovko, Maria Grapini, Notis Marias, Julie Ward und Elly Schlein.

Es spricht Vytenis Povilas Andriukaitis.

Die Aussprache wird geschlossen.

Letzte Aktualisierung: 25. April 2019Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen