Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/0267(NLE)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

A8-0030/2019

Aussprachen :

PV 11/02/2019 - 15
CRE 11/02/2019 - 15

Abstimmungen :

PV 12/02/2019 - 9.1
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0063

Protokoll
Montag, 11. Februar 2019 - Straßburg

15. Partnerschaftliches Fischereiabkommen zwischen Côte d’Ivoire und der EU (2018–2024) *** – Partnerschaftliches Fischereiabkommen zwischen Côte d’Ivoire und der EU (2018–2024) (Entschließung) (Aussprache)
CRE

Empfehlung zu dem Entwurf eines Beschlusses des Rates über den Abschluss des Protokolls zur Umsetzung des partnerschaftlichen Fischereiabkommens zwischen der Europäischen Union und der Republik Côte d’Ivoire (2018–2024) [2018/0267(NLE)] - Fischereiausschuss. Berichterstatter: João Ferreira (A8-0030/2019)

Bericht mit einem nichtlegislativen Entschließungsantrag zu dem Entwurf eines Beschlusses des Rates über den Abschluss des Protokolls zur Umsetzung des partnerschaftlichen Fischereiabkommens zwischen der Europäischen Union und der Republik Côte d’Ivoire (2018–2024) [2018/0267M(NLE)] - Fischereiausschuss. Berichterstatter: João Ferreira (A8-0034/2019)

João Ferreira erläutert die Empfehlung und den Bericht.

Es spricht Karmenu Vella (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Gabriel Mato im Namen der PPE-Fraktion, Richard Corbett im Namen der S&D-Fraktion, Czesław Hoc im Namen der ECR-Fraktion, Izaskun Bilbao Barandica im Namen der ALDE-Fraktion, Linnéa Engström im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Ricardo Serrão Santos und Jarosław Wałęsa.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Bogdan Andrzej Zdrojewski und Notis Marias.

Es sprechen Karmenu Vella und João Ferreira.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 9.1 des Protokolls vom 12.2.2019 und Punkt 9.2 des Protokolls vom 12.2.2019.

Letzte Aktualisierung: 2. Juli 2019Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen