Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2015/0278(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0188/2017

Eingereichte Texte :

A8-0188/2017

Aussprachen :

PV 13/09/2017 - 16
CRE 13/09/2017 - 16
PV 12/03/2019 - 23
CRE 12/03/2019 - 23

Abstimmungen :

PV 14/09/2017 - 8.1
CRE 14/09/2017 - 8.1
Erklärungen zur Abstimmung
PV 13/03/2019 - 11.9
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2017)0347
P8_TA(2019)0173

Protokoll
Dienstag, 12. März 2019 - Straßburg

23. Barrierefreiheitsanforderungen für Produkte und Dienstleistungen ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Barrierefreiheitsanforderungen für Produkte und Dienstleistungen [COM(2015)0615 - C8-0387/2015 - 2015/0278(COD)] - Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz. Berichterstatter: Morten Løkkegaard (A8-0188/2017)

Eine erste Aussprache fand statt am13. September 2017 (Punkt 16 des Protokolls vom 13.9.2017).
Die Anfrage war gemäß Artikel 59 Absatz 4 GO an den zuständigen Ausschuss zurücküberwiesen worden14. September 2017 (Punkt 8.1 des Protokolls vom 14.9.2017).

Morten Løkkegaard erläutert den Bericht.

Es spricht Ádám Kósa (Verfasser der EMPL-Stellungnahme).

Es spricht Neven Mimica (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Julie Ward (Verfasserin der CULT-Stellungnahme), Kostadinka Kuneva (Verfasserin der PETI-Stellungnahme), Andreas Schwab im Namen der PPE-Fraktion, Olga Sehnalová im Namen der S&D-Fraktion, Jana Žitňanská im Namen der ECR-Fraktion, Igor Šoltes im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Dieter-Lebrecht Koch, Nicola Danti und Sirpa Pietikäinen.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Helga Stevens, Bill Etheridge, Notis Marias und Izaskun Bilbao Barandica.

Es sprechen Neven Mimica und Morten Løkkegaard.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 11.9 des Protokolls vom 13.3.2019.

Letzte Aktualisierung: 6. August 2019Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen