Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2018/0161(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A8-0039/2019

Eingereichte Texte :

A8-0039/2019

Aussprachen :

PV 16/04/2019 - 24
CRE 16/04/2019 - 25

Abstimmungen :

PV 17/04/2019 - 8.9
CRE 17/04/2019 - 8.9
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P8_TA(2019)0401

Protokoll
Dienstag, 16. April 2019 - Straßburg

24. Ergänzendes Schutzzertifikat für Arzneimittel ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 469/2009 über das ergänzende Schutzzertifikat für Arzneimittel [COM(2018)0317 - C8-0217/2018 - 2018/0161(COD)] - Rechtsausschuss. Berichterstatter: Luis de Grandes Pascual (A8-0039/2019)

Luis de Grandes Pascual erläutert den Bericht.

Es spricht Jyrki Katainen (Vizepräsident der Kommission).

Es sprechen Tiemo Wölken (Verfasser der ENVI-Stellungnahme), Kosma Złotowski im Namen der ECR-Fraktion, Lieve Wierinck im Namen der ALDE-Fraktion, Kateřina Konečná im Namen der GUE/NGL-Fraktion und Julia Reda im Namen der Verts/ALE-Fraktion.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Cristian-Silviu Buşoi, Notis Marias und Alojz Peterle.

Es sprechen Jyrki Katainen und Luis de Grandes Pascual.

Die Aussprache wird geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.9 des Protokolls vom 17.4.2019.

Letzte Aktualisierung: 11. November 2020Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen