Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2019/2111(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A9-0016/2019

Eingereichte Texte :

A9-0016/2019

Aussprachen :

PV 10/10/2019 - 3
CRE 10/10/2019 - 3

Abstimmungen :

PV 10/10/2019 - 8.12
CRE 10/10/2019 - 8.12
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P9_TA(2019)0033

Protokoll
Donnerstag, 10. Oktober 2019 - Brüssel

3. Beschäftigungs- und Sozialpolitik des Euro-Währungsgebiets (Aussprache)
CRE

Bericht über die Beschäftigungs- und Sozialpolitik des Euro-Währungsgebiets [2019/2111(INI)] - Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten. Berichterstatterin: Yana Toom (A9-0016/2019)

Yana Toom erläutert den Bericht.

Es spricht Marianne Thyssen (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Maria Walsh im Namen der PPE-Fraktion, Agnes Jongerius im Namen der S&D-Fraktion, Sylvie Brunet im Namen der Renew-Fraktion, Kira Marie Peter-Hansen im Namen der Verts/ALE-Fraktion, France Jamet im Namen der ID-Fraktion, Anna Zalewska im Namen der ECR-Fraktion, Sandra Pereira im Namen der GUE/NGL-Fraktion, die eine nach dem Verfahren der „blauen Karte“ gestellte Frage von Tomáš Zdechovský zurückweist, Chiara Gemma, fraktionslos, Dennis Radtke, Elisabetta Gualmini, Katrin Langensiepen, Guido Reil, Elżbieta Rafalska, Daniela Rondinelli, Sara Skyttedal, Alex Agius Saliba, Lucia Ďuriš Nicholsonová und Tomáš Zdechovský.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Radan Kanev, Mick Wallace, Julie Ward, Ruža Tomašić, Clare Daly und Lefteris Nikolaou-Alavanos.

Es sprechen Marianne Thyssen und Yana Toom.

Die Aussprache ist geschlossen.

Abstimmung: Punkt 8.12 des Protokolls vom 10.10.2019.

Letzte Aktualisierung: 21. Januar 2020Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen