Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2019/2129(INI)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A9-0016/2020

Eingereichte Texte :

A9-0016/2020

Aussprachen :

PV 11/02/2020 - 8
CRE 11/02/2020 - 8

Abstimmungen :

PV 12/02/2020 - 11.10
Erklärungen zur Abstimmung

Angenommene Texte :

P9_TA(2020)0034

Protokoll
XML 4k
Dienstag, 11. Februar 2020 - Straßburg

8. Jahresbericht der Europäischen Zentralbank 2018 (Aussprache)
CRE

Bericht über den Jahresbericht der Europäischen Zentralbank 2018 [2019/2129(INI)] - Ausschuss für Wirtschaft und Währung. Berichterstatter: Costas Mavrides (A9-0016/2020)

Costas Mavrides erläutert den Bericht.

Es sprechen Christine Lagarde (Präsidentin der Europäischen Zentralbank) und Valdis Dombrovskis (Exekutiv-Vizepräsident der Kommission).

Es spricht Markus Ferber im Namen der PPE-Fraktion.

VORSITZ: Othmar KARAS
Vizepräsident

Es sprechen Jonás Fernández im Namen der S&D-Fraktion, Luis Garicano im Namen der Renew-Fraktion, Gunnar Beck im Namen der ID-Fraktion, Stasys Jakeliūnas im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Johan Van Overtveldt im Namen der ECR-Fraktion, Dimitrios Papadimoulis im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Márton Gyöngyösi, fraktionslos, Sirpa Pietikäinen, Irene Tinagli, Stéphanie Yon-Courtin, Hélène Laporte, Sven Giegold, Piernicola Pedicini, Stefan Berger, Pedro Silva Pereira, Engin Eroglu, Antonio Maria Rinaldi, Frances Fitzgerald, Alfred Sant, Roman Haider, Aurore Lalucq, Paul Tang und Agnès Evren.

Es sprechen nach dem Verfahren für spontane Wortmeldungen Georgios Kyrtsos, Margarida Marques, Billy Kelleher, João Ferreira, Fabio Massimo Castaldo, Seán Kelly und Domènec Ruiz Devesa.

Es sprechen Valdis Dombrovskis, Christine Lagarde und Costas Mavrides.

Die Aussprache ist geschlossen.

Abstimmung: Punkt 11.10 des Protokolls vom 12.2.2020.

Letzte Aktualisierung: 20. Mai 2020Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen