Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
XML 9k
Donnerstag, 9. Juli 2020 - Brüssel

24. Dritte Abstimmungsrunde
CRE

Wortmeldungen

Annalisa Tardino, Berichterstatterin, gibt gemäß Artikel 159 Absatz 4 GO vor der Abstimmung über ihren Bericht (A9-0131/2020) eine Erklärung ab.

Das Parlament nimmt die Schlussabstimmungen vor über

—   Änderung der Richtlinien (EU) 2017/2455 und (EU) 2019/1995 in Bezug auf die Umsetzungsfrist und den Geltungsbeginn aufgrund des Ausbruchs der COVID-19-Krise *
Bericht über den Vorschlag für einen Beschluss des Rates zur Änderung der Richtlinien (EU) 2017/2455 und (EU) 2019/1995 in Bezug auf die Umsetzungsfrist und den Geltungsbeginn aufgrund des Ausbruchs der COVID-19-Krise [COM(2020)0198 - 2020/0082(CNS)] - Ausschuss für Wirtschaft und Währung. Berichterstatter: Ondřej Kovařík (A9-0122/2020)

—   Finanztätigkeit der Europäischen Investitionsbank – Jahresbericht 2019
Bericht über die Finanztätigkeit der Europäischen Investitionsbank – Jahresbericht 2019 [2019/2126(INI)] - Haushaltsausschuss. Berichterstatter: David Cormand (A9-0081/2020)

—   Kontrolle der Finanztätigkeit der Europäischen Investitionsbank – Jahresbericht 2018
Bericht über die Kontrolle der Finanztätigkeit der Europäischen Investitionsbank – Jahresbericht 2018 [2019/2127(INI)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Bas Eickhout (A9-0118/2020)

   Schutz der finanziellen Interessen der Europäischen Union – Betrugsbekämpfung – Jahresbericht 2018
Bericht über den Schutz der finanziellen Interessen der Europäischen Union – Betrugsbekämpfung – Jahresbericht 2018 [2019/2128(INI)] - Haushaltskontrollausschuss. Berichterstatter: Joachim Kuhs (A9-0103/2020)

—   Humanitäre Lage in Venezuela und Migrations- und Flüchtlingskrise
Gemeinsamer Entschließungsantrag RC-B9-0211/2020

Das Parlament stimmt ab über die Änderungsanträge zu

—   Einwand gemäß Artikel 112 Absätze 2 und 3 GO: Wirkstoffe, einschließlich Flumioxazin
Entschließungsantrag, eingereicht vom ENVI-Ausschuss gemäß Artikel 112 Absätze 2 und 3 GO, zu dem Entwurf einer Durchführungsverordnung der Kommission zur Änderung der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 540/2011 hinsichtlich der Verlängerung der Laufzeit der Genehmigung für die Wirkstoffe Beflubutamid, Benalaxyl, Benthiavalicarb, Bifenazat, Boscalid, Bromoxynil, Captan, Cyazofamid, Dimethomorph, Ethephon, Etoxazol, Famoxadon, Fenamiphos, Flumioxazin, Fluoxastrobin, Folpet, Formetanat, Metribuzin, Milbemectin, Paecilomyces lilacinus Stamm 251, Phenmedipham, Phosmet, Pirimiphos-methyl, Propamocarb, Prothioconazol und S-Metolachlor (D067115/02 - 2020/2671(RSP)) (B9-0203/2020) - Zuständige Mitglieder: Anja Hazekamp, Maria Arena, Tilly Metz und Eleonora Evi

—   Überarbeitung der Leitlinien für die transeuropäische Energieinfrastruktur
Entschließungsantrag B9-0122/2020

—   Abschluss eines derzeit verhandelten Abkommens zwischen der EU und Neuseeland über den Austausch personenbezogener Daten zur Bekämpfung von schwerer Kriminalität und Terrorismus
Bericht über die Empfehlung des Europäischen Parlaments an den Rat und die Kommission im Hinblick auf den Abschluss eines derzeit verhandelten Abkommens zwischen der Europäischen Union und Neuseeland über den Austausch personenbezogener Daten zwischen der Agentur der Europäischen Union für die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Strafverfolgung (Europol) und den für die Bekämpfung von schwerer Kriminalität und Terrorismus zuständigen neuseeländischen Behörden [2020/2048(INI)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatterin: Annalisa Tardino (A9-0131/2020)

—   Nachhaltigkeitsstrategie für Chemikalien
Entschließungsantrag B9-0222/2020

Die Abstimmung ist bis 19.45 Uhr geöffnet.

Es wird abgestimmt.

Die Ergebnisse der Abstimmungen werden am Freitag, 10. Juli 2020, um 9 Uhr bekanntgegeben.

Letzte Aktualisierung: 29. September 2020Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen