Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Protokoll
XML 3k
Dienstag, 24. November 2020 - Brüssel

14. Geopolitische Auswirkungen der Abraham-Abkommen im Nahen Osten (Aussprache)
Ausführlicher Sitzungsbericht

Erklärung des Vizepräsidenten der Kommission/Hohen Vertreters der Union für Außen- und Sicherheitspolitik: Geopolitische Auswirkungen der Abraham-Abkommen im Nahen Osten (2020/2828(RSP))

Josep Borrell Fontelles (Vizepräsident der Kommission und Hoher Vertreter der Union für Außen- und Sicherheitspolitik) gibt die Erklärung ab.

Es sprechen Antonio López-Istúriz White im Namen der PPE-Fraktion, Tonino Picula im Namen der S&D-Fraktion, Hilde Vautmans im Namen der Renew-Fraktion, Lars Patrick Berg im Namen der ID-Fraktion, Hannah Neumann im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Witold Jan Waszczykowski im Namen der ECR-Fraktion, Manu Pineda im Namen der GUE/NGL-Fraktion, Fabio Massimo Castaldo, fraktionslos, Gheorghe-Vlad Nistor, Elena Yoncheva, Frédérique Ries, Jordi Solé, Bert-Jan Ruissen, Kinga Gál, Evin Incir, Nicola Beer, Margrete Auken, Domènec Ruiz Devesa, Reinhard Bütikofer, Pierfrancesco Majorino und Mounir Satouri.

Es spricht Josep Borrell Fontelles.

Die Aussprache ist geschlossen.

Letzte Aktualisierung: 20. August 2021Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen