Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2020/0102(COD)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadium in Bezug auf das Dokument : A9-0196/2020

Eingereichte Texte :

A9-0196/2020

Aussprachen :

PV 12/11/2020 - 5
CRE 12/11/2020 - 5
PV 09/03/2021 - 5
CRE 09/03/2021 - 5

Abstimmungen :

PV 09/03/2021 - 17

Angenommene Texte :

P9_TA(2020)0304
P9_TA(2021)0069

Protokoll
XML 6k
Dienstag, 9. März 2021 - Brüssel

5. Aktionsprogramm der Union im Bereich der Gesundheit (2021–2027) (Programm „EU4Health“) ***I (Aussprache)
CRE

Bericht über den Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über ein Aktionsprogramm der Union im Bereich der Gesundheit (2021–2027) und zur Aufhebung der Verordnung (EU) Nr. 282/2014 („Programm EU4Health“) [COM(2020)0405 - C9-0152/2020 - 2020/0102(COD)] - Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit. Berichterstatter: Cristian-Silviu Buşoi (A9-0196/2020)

Eine erste Aussprache fand am 12. November 2020 statt (Punkt 5 des Protokolls vom 12.11.2020).
Eine erste Abstimmung fand am 13. November 2020 statt, und der Gegenstand wurde gemäß Artikel 59 Absatz 4 GO zwecks interinstitutioneller Verhandlungen an den zuständigen Ausschuss zurücküberwiesen (Punkt 7 des Protokolls vom 13.11.2020).

Cristian-Silviu Buşoi erläutert den Bericht.

Es spricht Stella Kyriakides (Mitglied der Kommission).

Es sprechen Nicolae Ştefănuță (Verfasser der BUDG-Stellungnahme), Dolors Montserrat im Namen der PPE-Fraktion, Sara Cerdas im Namen der S&D-Fraktion, Véronique Trillet-Lenoir im Namen der Renew-Fraktion, Luisa Regimenti im Namen der ID-Fraktion, Michèle Rivasi im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Joanna Kopcińska im Namen der ECR-Fraktion, João Ferreira im Namen der Fraktion The Left, Mislav Kolakušić, fraktionslos, Maria Spyraki, Jytte Guteland und Frédérique Ries.

VORSITZ: Rainer WIELAND
Vizepräsident

Es sprechen Joëlle Mélin, Rasmus Andresen, Anna Zalewska, Marc Botenga, Ivan Vilibor Sinčić, Radan Kanev, Nicolás González Casares, Linea Søgaard-Lidell, Silvia Sardone, Piernicola Pedicini, Johan Van Overtveldt, Giorgos Georgiou, Antoni Comín i Oliveres, Sunčana Glavak, Alessandra Moretti, Irena Joveva, Maxette Pirbakas, Tilly Metz, Andżelika Anna Możdżanowska, Kostas Papadakis, Lídia Pereira, Victor Negrescu, Jean-Lin Lacapelle, Beata Mazurek, Edina Tóth, Loucas Fourlas, Romana Jerković, Marlene Mortler, Christel Schaldemose, Krzysztof Hetman, István Ujhelyi, Tomislav Sokol, Günther Sidl, Paulo Rangel, Predrag Fred Matić, Seán Kelly und Stelios Kympouropoulos.

Es spricht Stella Kyriakides.

Die Aussprache ist geschlossen.

Abstimmung: Punkt 17 des Protokolls vom 9.3.2021.

(Die Sitzung wird um 12.51 Uhr unterbrochen.)

Letzte Aktualisierung: 11. Mai 2021Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen