Index 
 Zurück 
 Vor 
 Vollständiger Text 
Verfahren : 2021/2654(RSP)
Werdegang im Plenum
Entwicklungsstadien in Bezug auf das Dokument :

Eingereichte Texte :

B9-0233/2021

Aussprachen :

PV 28/04/2021 - 4
CRE 28/04/2021 - 4

Abstimmungen :

PV 29/04/2021 - 19

Angenommene Texte :


Protokoll
XML 18k
Mittwoch, 28. April 2021 - Brüssel

VORSITZ: Roberta METSOLA
Vizepräsidentin

4. Digitales grünes Zertifikat – Unionsbürgerinnen und Unionsbürger ***I – Digitales grünes Zertifikat – Drittstaatsangehörige ***I – Die Zugänglichkeit und Erschwinglichkeit von COVID-19-Tests (Aussprache)
CRE

Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über einen Rahmen für die Ausstellung, Überprüfung und Anerkennung interoperabler Zertifikate zur Bescheinigung von Impfungen, Tests und der Genesung mit der Zielsetzung der Erleichterung der Freizügigkeit während der COVID-19-Pandemie (digitales grünes Zertifikat) [COM(2021)0130 - C9-0104/2021- 2021/0068(COD)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatter: Juan Fernando López Aguilar

Vorsachlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über einen Rahmen für die Ausstellung, Überprüfung und Anerkennung interoperabler Zertifikate zur Bescheinigung von Impfungen, Tests und der Genesung für Drittstaatsangehörige mit rechtmäßigem Aufenthalt oder Wohnsitz im Hoheitsgebiet der Mitgliedstaaten während der COVID-19-Pandemie (digitales grünes Zertifikat) [COM(2021)0140 - C9-0100/2021 - 2021/0071(COD)] - Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres. Berichterstatter: Juan Fernando López Aguilar

Erklärungen des Rates und der Kommission: Die Zugänglichkeit und Erschwinglichkeit von COVID-19-Tests (2021/2654(RSP))

Ana Paula Zacarias (amtierende Präsidentin des Rates) und Didier Reynders (Mitglied der Kommission) geben die Erklärungen ab

Es spricht Juan Fernando López Aguilar (Berichterstatter).

Es sprechen Jeroen Lenaers im Namen der PPE-Fraktion, Birgit Sippel im Namen der S&D-Fraktion, Sophia in 't Veld im Namen der Renew-Fraktion, Annalisa Tardino im Namen der ID-Fraktion, Tineke Strik im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Nicola Procaccini im Namen der ECR-Fraktion, Cornelia Ernst im Namen der Fraktion The Left, Mislav Kolakušić, fraktionslos, Cristian-Silviu Buşoi, Heléne Fritzon, José Ramón Bauzá Díaz, Nicolaus Fest, Tilly Metz, Anna Zalewska (die Präsidentin weist nach Bemerkungen, die ohne Mikrofon im Saal gemacht wurden, auf die derzeit geltenden Vorschriften für Reden gemäß Artikel 195 GO hin), Kateřina Konečná, Lefteris Nikolaou-Alavanos, Peter Liese, Javier Moreno Sánchez, María Soraya Rodríguez Ramos, Jean-Lin Lacapelle, Diana Riba i Giner, Assita Kanko, Anne-Sophie Pelletier, Laura Ferrara, Paulo Rangel, Jytte Guteland, Dragoş Tudorache, Sylvia Limmer, David Cormand, Rob Rooken, Petros Kokkalis, Balázs Hidvéghi, Esther de Lange, Christel Schaldemose, Frédérique Ries, Simona Baldassarre, Jutta Paulus, Margarita de la Pisa Carrión, Silvia Modig, Antonio Tajani, Simona Bonafè, Dita Charanzová und Roman Haider.

VORSITZ: Katarina BARLEY
Vizepräsidentin

Es sprechen Michèle Rivasi, Cristian Terheş, Dolors Montserrat, Petar Vitanov, Fabienne Keller, Piernicola Pedicini, Beata Kempa, Elissavet Vozemberg-Vrionidi, Sylvie Guillaume, Nicolae Ştefănuță, Sara Matthieu, Patryk Jaki, Isabel Wiseler-Lima, Sara Cerdas, Michal Šimečka, Andreas Schwab, Maria Grapini, Anna Júlia Donáth, Nathalie Colin-Oesterlé, Brando Benifei, Vlad-Marius Botoş, Loránt Vincze, Tiemo Wölken, Elsi Katainen, Pernille Weiss, Isabel Santos, Jan-Christoph Oetjen, Michaela Šojdrová, Łukasz Kohut, Caroline Nagtegaal, Tomislav Sokol, Romana Jerković, Lukas Mandl, Traian Băsescu und Tom Vandenkendelaere.

Es sprechen Didier Reynders und Ana Paula Zacarias.

Gemäß Artikel 132 Absatz 2 GO eingereichte Entschließungsanträge zum Abschluss der Aussprache:

– Annalisa Tardino und Jean-Lin Lacapelle, im Namen der ID-Fraktion, zur Zugänglichkeit und Erschwinglichkeit von COVID-19-Tests (2021/2654(RSP)) (B9-0233/2021);

Cristian-Silviu Buşoi, im Namen der PPE-Fraktion, Jytte Guteland und Christel Schaldemose im Namen der S&D-Fraktion, Sophia in ’t Veld, María Soraya Rodríguez Ramos, Hilde Vautmans, Dragoş Tudorache, Fabienne Keller, Michal Šimečka, Ramona Strugariu, Ondřej Kovařík, Yana Toom, Olivier Chastel, Karen Melchior, Claudia Gamon, Ulrike Müller, Frédérique Ries, Nicolae Ştefănuță, Nils Torvalds, Véronique Trillet-Lenoir im Namen der Renew-Fraktion, Tilly Metz im Namen der Verts/ALE-Fraktion, Alexandr Vondra und Nicola Procaccini im Namen der ECR-Fraktion und Kateřina Konečná im Namen der Fraktion The Left zur Zugänglichkeit und Erschwinglichkeit von COVID-19-Tests (2021/2654(RSP)) (B9-0234/2021/rev).

Die Aussprache ist geschlossen.

Abstimmung: Punkt 6 des Protokolls vom 28.4.2021 (Änderungsanträge) und Punkt 6 des Protokolls vom 29.4.2021 (Änderungsanträge - B9-0234/2021/rev); Punkt 16 des Protokolls vom 28.4.2021 (Schlussabstimmung) und Punkt 12 des Protokolls vom 29.4.2021 - B9-0234/2021/rev).

Bekanntgabe der Abstimmungsergebnisse: Punkt 13 des Protokolls vom 28.4.2021 (Änderungsanträge) und Punkt 10 des Protokolls vom 29.4.2021 (Änderungsanträge - B9-0234/2021/rev); Punkt 19 des Protokolls vom 29.4.2021 (Schlussabstimmung).

Letzte Aktualisierung: 2. Februar 2022Rechtlicher Hinweis - Datenschutzbestimmungen