Alle

100 Jahre Erster Weltkrieg.

Reden - Berlin - 07-04-2014

Interne Politikbereiche und Institutionen der EU
Martin Schulz.
2014 ist die Menschheitskatastrophe des Ersten Weltkrieges allgegenwärtig. Berichte von Gewalt und Grauen. Bilder vom Töten und Sterben. Uns verstören diese Geschichten, diese Bilder. Die Bestialität dieses mörderischen Konflikts. Die Sinnlosigkeit dieses Massensterbens. Im ersten industriellen Krieg von 1914 zeigt die Moderne ihr hässliches Gesicht.
Fortsetzung lesen

Martin Schulz bei der Zusammenkunft mit dem UN-Generalsekretär Ban Ki-moon

Pressemitteilungen - Brüssel - 03-04-2014

Auswärtige Angelegenheiten
 (Brüssel ).
Ich möchte Generalsekretär Ban Ki-moon meinen Dank für seinen Besuch heute im Europäischen Parlament aussprechen. Die Tatsache, dass der Generalsekretär am EU-Afrika-Gipfel teilgenommen hat, ist ein Zeichen dafür, dass Stabilität, Demokratie und Wohlstand in Afrika zu den vorrangigen Anliegen der Vereinten Nationen gehören.
Fortsetzung lesen

Gemeinsame Erklärung von Ashton und Schulz zum Europäischen Konsens über die Entwicklungspolitik

Pressemitteilungen - Brüssel - 03-04-2014

Auswärtige Angelegenheiten
 (Brüssel ).
Die Europäische Entwicklungspolitik ist eine echte Erfolgsgeschichte, auf die die Europäische Union stolz sein kann. In einer Welt, die sich rasant verändert, muss die EU diese Politik weiter verfolgen. Sie muss weiterhin der wichtigste Geber offizieller Entwicklungshilfe bleiben und im Kampf gegen die Armut an vorderster Front stehen.
Fortsetzung lesen

Final declaration of the EP-PAP Parliamentary Summit to the IVth Africa-EU Summit

Press Release - Brussels - 02-04-2014

Foreign Affairs - Human Rights - Internal Policies and EU Institutions
 (Brussels ).
Meeting in Brussels, Belgium on 31 March and 1 April 2014, on the eve of the Fourth Africa-EU Summit, we parliamentarians representing the Pan-African and European Parliaments, invested with a supervisory and scrutinising role, have reviewed the progress achieved and stages completed in the implementation of the Joint Africa-EU Strategy since the last summit held in Tripoli on 28 and 29 November 2010.
Fortsetzung lesen

Präsident Schulz begrüßt die neue französische Regierung

Pressemitteilungen - Brüssel - 02-04-2014

Interne Politikbereiche und Institutionen der EU
Source : Wikimedia commons
Im Namen des Europäischen Parlaments beglückwünsche ich Manuel Valls zu seiner Ernennung in das Amt des Premierministers und begrüße die neue Regierung, deren Zusammensetzung heute bekannt gegeben wurde.
Fortsetzung lesen

Präsident Schulz zu seinem Treffen mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping

Pressemitteilungen - Brüssel - 31-03-2014

Auswärtige Angelegenheiten - Menschenrechte
 (Brüssel ).
Der Besuch von Präsident Xi Jinping beim Europäischen Parlament und den EU-Organen ist beispiellos und begrüßenswert, und er kommt zur rechten Zeit. Zudem veranschaulicht er die Bedeutung, die der neue chinesische Staatschef zum einen gesunden Beziehungen seines Landes mit der EU und zum anderen dem Europäischen Parlament beimisst.
Fortsetzung lesen
Author : NASA
First and foremost, congratulations on the 10th anniversary of the PAP! It is my sincerest wish that the PAP will need much less time to become a major player in continental affairs than the European Parliament did. I guarantee that we will stand beside you to promote democracy and good governance throughout our two continents in the next decade to come.
Fortsetzung lesen

Schulz beglückwünscht Andrej Kiska zu seiner Wahl zum Präsidenten der Slowakischen Republik

Pressemitteilungen - Brüssel - 30-03-2014

Interne Politikbereiche und Institutionen der EU
Credits : Wikimedia commons
Im Namen des Europäischen Parlaments möchte ich Andrej Kiska zu seiner Wahl zum neuen Präsidenten der Slowakei beglückwünschen und wünsche ihm für seine Amtszeit alles Gute. Ich bin froh, dass der neue Präsident pro-europäisch eingestellt ist und sich entschieden für die EU einsetzt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihm in den kommenden Monaten.
Fortsetzung lesen

Besuch des chinesischen Präsidenten Xi Jinping beim Europäischen Parlament am 31. März

Pressemitteilungen - Brüssel - 27-03-2014

Auswärtige Angelegenheiten
 (Brüssel ).
Der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, wird am Montag, den 31. März 2014, im Europäischen Parlament in Brüssel mit dem chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping zusammentreffen.
Fortsetzung lesen

Martin Schulz, Präsident des EP, übermittelt dem neuen estnischen Premierminister Taavi Rõivas seine Glückwünsche

Pressemitteilungen - Brussels - 27-03-2014

Interne Politikbereiche und Institutionen der EU
 (Brussels ).
Ich beglückwünsche Taavi Rõivas zu seiner Ernennung zum neuen Premierminister Estlands. Ich freue mich, mit ihm beim Aufbau unserer gemeinsamen europäischen Zukunft zusammenzuarbeiten. Ich wünsche Premierminister Rõivas Erfolg und Entschlossenheit, um die zentralen Herausforderungen zu bewältigen, die unter anderem darin bestehen, die Wirtschaft auf einem nachhaltigen Wachstumskurs zu halten und angesichts einer heiklen sicherheitspolitischen Lage Stabilität und Sicherheit in seinem Land zu wahren.
Fortsetzung lesen
 (Brüssel ).
Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments, wird sich vom 27.– 28. März 2014 zu einem offiziellen Besuch in Finnland aufhalten.
Fortsetzung lesen