Gehe zu Inhalt
Presse - Fotografen
Presse - Fotografen
 

EU-Sommer-Akademie

Das Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments bietet eine 4-tägige EU-Sommer-Akademie an für gemeinsamfür.eu-Unterstützer*innen und Juniorbotschafter*innen der Botschafterschulen des Europäischen Parlaments.

Zeig uns, was du kannst und bewirb dich für die Sommer-Akademie 2022!

Das Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in Berlin veranstaltet eine Sommer-Akademie für die Mitglieder der gemeinsamfür.eu-Community und die Juniorbotschafter*innen, um sich gemeinsam über Ideen und Wünsche rund um Europa auszutauschen.

Möchtest du über deine Ideen und Wünsche rund um Europa mit jungen Menschen aus ganz Deutschland diskutieren?

Dann ist die Sommer-Akademie des Verbindungsbüros des Europäischen Parlaments in Deutschland genau das richtige für dich! Komm vom 1. bis 4. August 2022 nach Berlin und triff andere Engagierte aus dem Botschafterprogramm für das Europäische Parlament und Unterstützer*innen von gemeinsamfür.eu.

Es erwartet dich ein spannendes Programm, in dem du dein Wissen zur EU vertiefen kannst, mit Abgeordneten ins Gespräch kommst, an deinen eigenen Ideen arbeitest und dir ein deutschlandweites Netzwerk aufbauen kannst.

Wichtig ist, dass du zwischen 18 und 30 Jahre alt und Juniorbotschafter*in oder bei www.gemeinsamfür.eu registriert bist. Aber auch wenn du bisher keines von beidem bist – kein Problem: Du kannst jederzeit mit deinem Engagement im gemeinsamfür.eu-Netzwerk anfangen: Registriere dich unter www.gemeinsamfür.eu, bringe dich ein und du kannst dich für die Sommerakademie bewerben.

Es erwartet dich ein buntes Programm mit…

… Zeit zum Kennenlernen, Austausch und Diskussion zu aktuellen Themen in Europa

… Methoden-Trainings

… einem Besuch im Kletterpark

… einer Stadtführung

… Zeit zur Entwicklung und Präsentation eigener Projektideen

… Gelegenheit zum Netzwerken

 

Wir vergeben 20 Plätze in der EU-Sommer-Akademie an Juniorbotschafter*innen und 20 Plätze an gemeinsamfür.eu-Unterstützer*innen. Im Sinne der europäischen Freundschaft werden auch gemeinsamfür.eu-Unterstützer*innen und Schüler*innen aus Österreich und Luxemburg teilnehmen.

Um dich zu bewerben, müsstest du deine Motivation zur Teilnahme, dein bereits geleistetes EU-Engagement und deine Ideen für Aktionen, um auf die EU aufmerksam zu machen, kurz darlegen in unserem Bewerbungsbogen.

Wir übernehmen die Kosten für die Unterkunft in der Europäischen Akademie Berlin, die Aktivitäten und die Verpflegung. Wichtig: für deine An-und Abreise und zwei Mittagessen bei unseren Ausflügen musst du selbst aufkommen.

Sei mit dabei – wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

Wichtige Hinweise für Bewerber*innen

Zur Bewerbung: http://tgther.eu/BewerbungEUSommerAkademie

Hier kannst du dir die Bewerbungsunterlagen ansehen:

Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise: