Gibt es eine Willkommenskultur in Europa?

Zahl der Asylanträge und Flüchtlinge in der EU
Asylanträge Gibt es eine Willkommenskultur in Europa?

Asylanträge ( 2018 )

Einzelheiten: Belgien

  • Einwohnerzahl (2018): 11398589         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 42168         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 22530         

Einzelheiten: Bulgarien

  • Einwohnerzahl (2018): 7050034         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 19918         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 2535         

Einzelheiten: Tschechische Republik

  • Einwohnerzahl (2018): 10610055         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 2186         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1690         

Einzelheiten: Dänemark

  • Einwohnerzahl (2018): 5781190         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 36631         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 3570         

Einzelheiten: Deutschland

  • Einwohnerzahl (2018): 82792351         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 1063837         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 184180         

Einzelheiten: Estland

  • Einwohnerzahl (2018): 1319133         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 325         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 95         

Einzelheiten: Irland

  • Einwohnerzahl (2018): 4830392         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 6041         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 3670         

Einzelheiten: Griechenland

  • Einwohnerzahl (2018): 10741165         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 48026         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 66965         

Einzelheiten: Spanien

  • Einwohnerzahl (2018): 46658447         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 20457         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 54050         

Einzelheiten: Frankreich

  • Einwohnerzahl (2018): 66926166         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 368352         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 120425         

Einzelheiten: Kroatien

  • Einwohnerzahl (2018): 4105493         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 750         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 800         

Einzelheiten: Italien

  • Einwohnerzahl (2018): 60483973         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 189243         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 59950         

Einzelheiten: Zypern

  • Einwohnerzahl (2018): 864236         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 11014         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 7765         

Einzelheiten: Lettland

  • Einwohnerzahl (2018): 1934379         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 670         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 185         

Einzelheiten: Litauen

  • Einwohnerzahl (2018): 2808901         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 1734         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 405         

Einzelheiten: Luxemburg

  • Einwohnerzahl (2018): 602005         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 2046         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 2335         

Einzelheiten: Ungarn

  • Einwohnerzahl (2018): 9778371         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 6040         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 670         

Einzelheiten: Malta

  • Einwohnerzahl (2018): 475701         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 8579         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 2130         

Einzelheiten: Niederlande

  • Einwohnerzahl (2018): 17181084         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 101837         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 24025         

Einzelheiten: Österreich

  • Einwohnerzahl (2018): 8822267         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 128769         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 13710         

Einzelheiten: Polen

  • Einwohnerzahl (2018): 37976687         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 12506         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 4110         

Einzelheiten: Portugal

  • Einwohnerzahl (2018): 10291027         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 2136         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1285         

Einzelheiten: Rumänien

  • Einwohnerzahl (2018): 19530631         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 4157         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 2135         

Einzelheiten: Slowenien

  • Einwohnerzahl (2018): 2066880         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 749         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 2875         

Einzelheiten: Slowakei

  • Einwohnerzahl (2018): 5443120         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 949         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 175         

Einzelheiten: Finnland

  • Einwohnerzahl (2018): 5513130         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 22295         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 4500         

Einzelheiten: Schweden

  • Einwohnerzahl (2018): 10120242         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 248226         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 21560         

Einzelheiten: Vereinigtes Königreich

  • Einwohnerzahl (2018): 66273576         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 126720         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 37730         

Einzelheiten: Europäische Union

  • Einwohnerzahl (2018): 512379225         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 2476361         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 646060         
  1. 1. Flüchtlinge sind Menschen, die ihr Herkunftsland verlassen mussten, um ihr Leben zu retten und die als solche im Aufnahmeland anerkannt und aufgenommen worden sind.
  2. 2. Asylsuchende sind Menschen, die in einem anderen Land Asyl beantragen, da sie in ihrem Herkunftsland um ihr Leben fürchten müssen.

Daten vervollständigen

  1. Werte: > 100000
    1. DE  :  184180 
    2. FR  :  120425 
  2. Werte: 10000 - 100000
    1. EL  :  66965 
    2. IT  :  59950 
    3. ES  :  54050 
    4. UK  :  37730 
    5. NL  :  24025 
    6. BE  :  22530 
    7. SE  :  21560 
    8. AT  :  13710 
  3. Werte: 1000 - 10000
    1. CY  :  7765 
    2. FI  :  4500 
    3. PL  :  4110 
    4. IE  :  3670 
    5. DK  :  3570 
    6. SI  :  2875 
    7. BG  :  2535 
    8. LU  :  2335 
    9. RO  :  2135 
    10. MT  :  2130 
    11. CZ  :  1690 
    12. PT  :  1285 
  4. Werte: < 1000
    1. HR  :  800 
    2. HU  :  670 
    3. LT  :  405 
    4. LV  :  185 
    5. SK  :  175 
    6. EE  :  95 

Asylanträge ( 2017 )

Einzelheiten: Belgien

  • Einwohnerzahl (2017): 11351727         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 42168         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 18340         

Einzelheiten: Bulgarien

  • Einwohnerzahl (2017): 7101859         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 19184         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 3695         

Einzelheiten: Tschechische Republik

  • Einwohnerzahl (2017): 10578820         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 3644         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1445         

Einzelheiten: Dänemark

  • Einwohnerzahl (2017): 5748769         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 35672         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 3220         

Einzelheiten: Deutschland

  • Einwohnerzahl (2017): 82521653         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 970365         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 222560         

Einzelheiten: Estland

  • Einwohnerzahl (2017): 1315635         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 411         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 190         

Einzelheiten: Irland

  • Einwohnerzahl (2017): 4784383         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 6405         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 2930         

Einzelheiten: Griechenland

  • Einwohnerzahl (2017): 10768193         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 32945         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 58650         

Einzelheiten: Spanien

  • Einwohnerzahl (2017): 46528024         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 17561         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 31120         

Einzelheiten: Frankreich

  • Einwohnerzahl (2017): 66989083         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 337177         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 99330         

Einzelheiten: Kroatien

  • Einwohnerzahl (2017): 4154213         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 504         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 975         

Einzelheiten: Italien

  • Einwohnerzahl (2017): 60589445         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 167335         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 128850         

Einzelheiten: Zypern

  • Einwohnerzahl (2017): 854802         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 9800         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 4600         

Einzelheiten: Lettland

  • Einwohnerzahl (2017): 1950116         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 662         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 355         

Einzelheiten: Litauen

  • Einwohnerzahl (2017): 2847904         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 1580         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 495         

Einzelheiten: Luxemburg

  • Einwohnerzahl (2017): 590667         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 2046         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 2430         

Einzelheiten: Ungarn

  • Einwohnerzahl (2017): 9797561         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 5691         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 3390         

Einzelheiten: Malta

  • Einwohnerzahl (2017): 460297         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 8000         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1840         

Einzelheiten: Niederlande

  • Einwohnerzahl (2017): 17081507         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 103860         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 18210         

Einzelheiten: Österreich

  • Einwohnerzahl (2017): 8772865         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 115263         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 24715         

Einzelheiten: Polen

  • Einwohnerzahl (2017): 37972964         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 12238         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 5045         

Einzelheiten: Portugal

  • Einwohnerzahl (2017): 10309573         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 1623         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1750         

Einzelheiten: Rumänien

  • Einwohnerzahl (2017): 19644350         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 3924         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 4815         

Einzelheiten: Slowenien

  • Einwohnerzahl (2017): 2065985         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 614         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 160         

Einzelheiten: Slowakei

  • Einwohnerzahl (2017): 5435343         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 923         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1475         

Einzelheiten: Finnland

  • Einwohnerzahl (2017): 5503297         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 20805         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 4990         

Einzelheiten: Schweden

  • Einwohnerzahl (2017): 9995153         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 240962         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 26325         

Einzelheiten: Vereinigtes Königreich

  • Einwohnerzahl (2017): 65808573         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 121837         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 33780         

Einzelheiten: Europäische Union

  • Einwohnerzahl (2017): 511522671         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 2283199         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 705705         
  1. 1. Flüchtlinge sind Menschen, die ihr Herkunftsland verlassen mussten, um ihr Leben zu retten und die als solche im Aufnahmeland anerkannt und aufgenommen worden sind.
  2. 2. Asylsuchende sind Menschen, die in einem anderen Land Asyl beantragen, da sie in ihrem Herkunftsland um ihr Leben fürchten müssen.

Daten vervollständigen

  1. Werte: > 100000
    1. DE  :  222560 
    2. IT  :  128850 
  2. Werte: 10000 - 100000
    1. FR  :  99330 
    2. EL  :  58650 
    3. UK  :  33780 
    4. ES  :  31120 
    5. SE  :  26325 
    6. AT  :  24715 
    7. BE  :  18340 
    8. NL  :  18210 
  3. Werte: 1000 - 10000
    1. PL  :  5045 
    2. FI  :  4990 
    3. RO  :  4815 
    4. CY  :  4600 
    5. BG  :  3695 
    6. HU  :  3390 
    7. DK  :  3220 
    8. IE  :  2930 
    9. LU  :  2430 
    10. MT  :  1840 
    11. PT  :  1750 
    12. SK  :  1475 
    13. CZ  :  1445 
  4. Werte: < 1000
    1. HR  :  975 
    2. LT  :  495 
    3. LV  :  355 
    4. EE  :  190 
    5. SI  :  160 

Asylanträge ( 2016 )

Einzelheiten: Belgien

  • Einwohnerzahl (2016): 11289853         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 42168         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 18280         

Einzelheiten: Bulgarien

  • Einwohnerzahl (2016): 7153784         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 17814         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 19420         

Einzelheiten: Tschechische Republik

  • Einwohnerzahl (2016): 10553843         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 3644         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1475         

Einzelheiten: Dänemark

  • Einwohnerzahl (2016): 5707251         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 33507         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 6180         

Einzelheiten: Deutschland

  • Einwohnerzahl (2016): 82162000         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 669482         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 745155         

Einzelheiten: Estland

  • Einwohnerzahl (2016): 1315944         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 322         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 175         

Einzelheiten: Irland

  • Einwohnerzahl (2016): 4723605         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 5731         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 2245         

Einzelheiten: Griechenland

  • Einwohnerzahl (2016): 10783748         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 21484         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 51110         

Einzelheiten: Spanien

  • Einwohnerzahl (2016): 46438422         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 12989         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 15755         

Einzelheiten: Frankreich

  • Einwohnerzahl (2016): 66661621         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 304546         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 84270         

Einzelheiten: Kroatien

  • Einwohnerzahl (2016): 4190669         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 304         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 2225         

Einzelheiten: Italien

  • Einwohnerzahl (2016): 60665551         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 147370         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 122960         

Einzelheiten: Zypern

  • Einwohnerzahl (2016): 848319         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 8484         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 2940         

Einzelheiten: Lettland

  • Einwohnerzahl (2016): 1968957         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 349         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 350         

Einzelheiten: Litauen

  • Einwohnerzahl (2016): 2888558         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 1093         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 430         

Einzelheiten: Luxemburg

  • Einwohnerzahl (2016): 576249         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 2046         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 2160         

Einzelheiten: Ungarn

  • Einwohnerzahl (2016): 9830485         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 4748         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 29430         

Einzelheiten: Malta

  • Einwohnerzahl (2016): 434403         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 7948         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1930         

Einzelheiten: Niederlande

  • Einwohnerzahl (2016): 16979120         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 101744         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 20945         

Einzelheiten: Österreich

  • Einwohnerzahl (2016): 8700471         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 93250         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 42255         

Einzelheiten: Polen

  • Einwohnerzahl (2016): 37967209         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 11747         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 12305         

Einzelheiten: Portugal

  • Einwohnerzahl (2016): 10341330         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 1194         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1460         

Einzelheiten: Rumänien

  • Einwohnerzahl (2016): 19759968         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 2905         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1880         

Einzelheiten: Slowenien

  • Einwohnerzahl (2016): 2064188         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 462         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1310         

Einzelheiten: Slowakei

  • Einwohnerzahl (2016): 5426252         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 990         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 145         

Einzelheiten: Finnland

  • Einwohnerzahl (2016): 5487308         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 18401         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 5605         

Einzelheiten: Schweden

  • Einwohnerzahl (2016): 9851017         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 230164         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 28790         

Einzelheiten: Vereinigtes Königreich

  • Einwohnerzahl (2016): 65382556         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 118995         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 38785         

Einzelheiten: Europäische Union

  • Einwohnerzahl (2016): 510152681         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 1863881         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1259955         
  1. 1. Flüchtlinge sind Menschen, die ihr Herkunftsland verlassen mussten, um ihr Leben zu retten und die als solche im Aufnahmeland anerkannt und aufgenommen worden sind.
  2. 2. Asylsuchende sind Menschen, die in einem anderen Land Asyl beantragen, da sie in ihrem Herkunftsland um ihr Leben fürchten müssen.

Daten vervollständigen

  1. Werte: > 100000
    1. DE  :  745155 
    2. IT  :  122960 
  2. Werte: 10000 - 100000
    1. FR  :  84270 
    2. EL  :  51110 
    3. AT  :  42255 
    4. UK  :  38785 
    5. HU  :  29430 
    6. SE  :  28790 
    7. NL  :  20945 
    8. BG  :  19420 
    9. BE  :  18280 
    10. ES  :  15755 
    11. PL  :  12305 
  3. Werte: 1000 - 10000
    1. DK  :  6180 
    2. FI  :  5605 
    3. CY  :  2940 
    4. IE  :  2245 
    5. HR  :  2225 
    6. LU  :  2160 
    7. MT  :  1930 
    8. RO  :  1880 
    9. PT  :  1460 
    10. CZ  :  1475 
    11. SI  :  1310 
  4. Werte: < 1000
    1. LT  :  430 
    2. LV  :  350 
    3. EE  :  175 
    4. SK  :  145 

Asylanträge ( 2015 )

Einzelheiten: Belgien

  • Einwohnerzahl (2015): 11258434         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 35314         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 44660         

Einzelheiten: Bulgarien

  • Einwohnerzahl (2015): 7202198         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 16557         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 20365         

Einzelheiten: Tschechische Republik

  • Einwohnerzahl (2015): 10538275         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 3644         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1515         

Einzelheiten: Dänemark

  • Einwohnerzahl (2015): 5659715         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 27326         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 20935         

Einzelheiten: Deutschland

  • Einwohnerzahl (2015): 81197537         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 316115         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 476510         

Einzelheiten: Estland

  • Einwohnerzahl (2015): 1313271         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 168         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 230         

Einzelheiten: Irland

  • Einwohnerzahl (2015): 4628949         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 6125         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 3275         

Einzelheiten: Griechenland

  • Einwohnerzahl (2015): 10858018         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 18489         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 13205         

Einzelheiten: Spanien

  • Einwohnerzahl (2015): 46449565         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 5798         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 14780         

Einzelheiten: Frankreich

  • Einwohnerzahl (2015): 66415161         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 273126         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 75750         

Einzelheiten: Kroatien

  • Einwohnerzahl (2015): 4225316         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 308         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 210         

Einzelheiten: Italien

  • Einwohnerzahl (2015): 60795612         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 118047         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 84085         

Einzelheiten: Zypern

  • Einwohnerzahl (2015): 847008         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 7067         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 2265         

Einzelheiten: Lettland

  • Einwohnerzahl (2015): 1986096         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 208         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 330         

Einzelheiten: Litauen

  • Einwohnerzahl (2015): 2921262         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 1093         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 315         

Einzelheiten: Luxemburg

  • Einwohnerzahl (2015): 562958         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 1332         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 2505         

Einzelheiten: Ungarn

  • Einwohnerzahl (2015): 9855571         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 4393         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 177135         

Einzelheiten: Malta

  • Einwohnerzahl (2015): 429344         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 7075         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1845         

Einzelheiten: Niederlande

  • Einwohnerzahl (2015): 16900726         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 88536         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 44970         

Einzelheiten: Österreich

  • Einwohnerzahl (2015): 8576261         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 72216         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 88160         

Einzelheiten: Polen

  • Einwohnerzahl (2015): 38005614         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 14065         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 12190         

Einzelheiten: Portugal

  • Einwohnerzahl (2015): 10374822         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 699         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 895         

Einzelheiten: Rumänien

  • Einwohnerzahl (2015): 19870647         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 2598         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1260         

Einzelheiten: Slowenien

  • Einwohnerzahl (2015): 2062874         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 292         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 275         

Einzelheiten: Slowakei

  • Einwohnerzahl (2015): 5421349         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 820         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 330         

Einzelheiten: Finnland

  • Einwohnerzahl (2015): 5471753         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 12703         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 32345         

Einzelheiten: Schweden

  • Einwohnerzahl (2015): 9747355         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 169520         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 162450         

Einzelheiten: Vereinigtes Königreich

  • Einwohnerzahl (2015): 64875165         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 123067         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 38800         

Einzelheiten: Europäische Union

  • Einwohnerzahl (2015): 508450856         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 1326701         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1321600         
  1. 1. Flüchtlinge sind Menschen, die ihr Herkunftsland verlassen mussten, um ihr Leben zu retten und die als solche im Aufnahmeland anerkannt und aufgenommen worden sind.
  2. 2. Asylsuchende sind Menschen, die in einem anderen Land Asyl beantragen, da sie in ihrem Herkunftsland um ihr Leben fürchten müssen.

Daten vervollständigen

  1. Werte: > 100000
    1. DE  :  476510 
    2. HU  :  177135 
    3. SE  :  162450 
  2. Werte: 10000 - 100000
    1. AT  :  88160 
    2. IT  :  84085 
    3. FR  :  75750 
    4. NL  :  44970 
    5. BE  :  44660 
    6. UK  :  38800 
    7. FI  :  32345 
    8. DK  :  20935 
    9. BG  :  20365 
    10. ES  :  14780 
    11. EL  :  13205 
    12. PL  :  12190 
  3. Werte: 1000 - 10000
    1. CZ  :  1515 
    2. IE  :  3275 
    3. LU  :  2505 
    4. CY  :  2265 
    5. MT  :  1845 
    6. RO  :  1260 
  4. Werte: < 1000
    1. PT  :  895 
    2. SK  :  330 
    3. LV  :  330 
    4. LT  :  315 
    5. SI  :  275 
    6. EE  :  230 
    7. HR  :  210 

Asylanträge ( 2014 )

Einzelheiten: Belgien

  • Einwohnerzahl (2014): 11203992         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 29115         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 22710         

Einzelheiten: Bulgarien

  • Einwohnerzahl (2014): 7245677         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 11006         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 11080         

Einzelheiten: Tschechische Republik

  • Einwohnerzahl (2014): 10512419         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 3079         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1145         

Einzelheiten: Dänemark

  • Einwohnerzahl (2014): 5627235         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 17737         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 14680         

Einzelheiten: Deutschland

  • Einwohnerzahl (2014): 80767463         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 216921         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 202645         

Einzelheiten: Estland

  • Einwohnerzahl (2014): 1315819         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 57         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 155         

Einzelheiten: Irland

  • Einwohnerzahl (2014): 4605501         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 5797         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1450         

Einzelheiten: Griechenland

  • Einwohnerzahl (2014): 10926807         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 10262         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 9430         

Einzelheiten: Spanien

  • Einwohnerzahl (2014): 46512199         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 5737         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 5615         

Einzelheiten: Frankreich

  • Einwohnerzahl (2014): 65889148         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 252228         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 64310         

Einzelheiten: Kroatien

  • Einwohnerzahl (2014): 4246809         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 689         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 450         

Einzelheiten: Italien

  • Einwohnerzahl (2014): 60782668         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 93662         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 64625         

Einzelheiten: Zypern

  • Einwohnerzahl (2014): 858000         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 5075         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1745         

Einzelheiten: Lettland

  • Einwohnerzahl (2014): 2001468         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 163         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 375         

Einzelheiten: Litauen

  • Einwohnerzahl (2014): 2943472         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 972         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 440         

Einzelheiten: Luxemburg

  • Einwohnerzahl (2014): 549680         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 1046         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1150         

Einzelheiten: Ungarn

  • Einwohnerzahl (2014): 9877365         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 2819         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 42775         

Einzelheiten: Malta

  • Einwohnerzahl (2014): 425384         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 6055         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1350         

Einzelheiten: Niederlande

  • Einwohnerzahl (2014): 16829289         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 82433         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 24495         

Einzelheiten: Österreich

  • Einwohnerzahl (2014): 8506889         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 55560         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 28035         

Einzelheiten: Polen

  • Einwohnerzahl (2014): 38017856         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 15695         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 8020         

Einzelheiten: Portugal

  • Einwohnerzahl (2014): 10427301         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 634         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 440         

Einzelheiten: Rumänien

  • Einwohnerzahl (2014): 19947311         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 2136         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 1545         

Einzelheiten: Slowenien

  • Einwohnerzahl (2014): 2061085         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 231         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 385         

Einzelheiten: Slowakei

  • Einwohnerzahl (2014): 5415949         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 771         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 330         

Einzelheiten: Finnland

  • Einwohnerzahl (2014): 5451270         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 11708         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 3620         

Einzelheiten: Schweden

  • Einwohnerzahl (2014): 9644864         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 142152         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 81180         

Einzelheiten: Vereinigtes Königreich

  • Einwohnerzahl (2014): 64351155         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 117093         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 32785         

Einzelheiten: Europäische Union

  • Einwohnerzahl (2014): 506944075         
  • Flüchtlinge(Fußnote 1): 1090833         
  • Asylsuchende(Fußnote 2): 626960         
  1. 1. Flüchtlinge sind Menschen, die ihr Herkunftsland verlassen mussten, um ihr Leben zu retten und die als solche im Aufnahmeland anerkannt und aufgenommen worden sind.
  2. 2. Asylsuchende sind Menschen, die in einem anderen Land Asyl beantragen, da sie in ihrem Herkunftsland um ihr Leben fürchten müssen.

Daten vervollständigen

  1. Werte: > 100000
    1. DE  :  202645 
  2. Werte: 10000 - 100000
    1. SE  :  81180 
    2. IT  :  64625 
    3. FR  :  64310 
    4. HU  :  42775 
    5. UK  :  32785 
    6. AT  :  28035 
    7. NL  :  24495 
    8. BE  :  22710 
    9. DK  :  14680 
    10. BG  :  11080 
  3. Werte: 1000 - 10000
    1. EL  :  9430 
    2. PL  :  8020 
    3. ES  :  5615 
    4. FI  :  3620 
    5. CY  :  1745 
    6. RO  :  1545 
    7. IE  :  1450 
    8. MT