Romeo FRANZ
Romeo FRANZ

Fraktion der Grünen / Freie Europäische Allianz

Mitglied

Deutschland - Bündnis 90/Die Grünen (Deutschland)

geboren am : , Kaiserslautern

Home Romeo FRANZ

Vorsitzender

DSEE
Delegation für die Beziehungen zu Bosnien und Herzegowina und dem Kosovo

Stellvertretender Vorsitzender

CULT
Ausschuss für Kultur und Bildung

Mitglied

CPDE
Konferenz der Delegationsvorsitze

Stellvertreter

EMPL
Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten
LIBE
Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres
D-AL
Delegation im Parlamentarischen Stabilitäts- und Assoziationsausschuss EU-Albanien

Neueste Aktivitäten

OPINION on the proposal for a directive of the European Parliament and of the Council on a single application procedure for a single permit for third-country nationals to reside and work in the territory of a Member State and on a common set of rights for third-country workers legally residing in a Member State (recast) EN

25-01-2023 EMPL_AD(2023)736589 PE736.589v02-00 EMPL
Stellungnahmen – als Schatten-Verfasser(in)
Agnes JONGERIUS

OPINION on discharge in respect of the implementation of the general budget of the European Union for the financial year 2021, Section III - Commission and executive agencies EN

24-01-2023 CULT_AD(2023)738578 PE738.578v02-00 CULT
Stellungnahmen – als Verfasser(in)
Romeo FRANZ

OPINION on discharge in respect of the implementation of the general budget of the European Union for the financial year 2021, Section II - Translation Centre for the Bodies of the European Union EN

24-01-2023 CULT_AD(2023)738588 PE738.588v02-00 CULT
Stellungnahmen – als Verfasser(in)
Romeo FRANZ
Romeo FRANZ
Romeo FRANZ

Im EP NEWSHUB

Endlich kommt auch 🇦🇹 der historischen Verantwortung für die Verbrechen an Menschen mit #Romanes-Hintergrund während der NS-Zeit nach und führt einen nationalen Gedenktag am 2. August ein. Positiv ist auch, dass in #Österreich die #Minderheitenschulgesetze evaluiert werden💪 https://t.co/3cN2EUVrkR 

Es ist wichtig, dass wir auch über den 27. Januar hinaus sensibel und respektvoll mit den Opfern des Nationalsozialismus umgehen. Allerdings ist das Denkmal für die ermordeten Sinti und Roma Europas weiterhin durch ein Projekt der Deutschen Bahn gefährdet. Meine Videobotschaft👇 https://t.co/Z3cSpTyEt2 

Am 27. Januar gedenken wir jährlich den Opfern des Nationalsozialismus. Dafür versammelten sich heute viele Menschen im Bundestag und am Denkmal für die ermordeten Sinti und Roma Europas. Antisemitismus und Antiziganismus haben keinen Platz in unserer Gesellschaft. #WeRemember https://t.co/z1zF4kq9aj 

Kontakt

Bruxelles

Parlement européen
Bât. ALTIERO SPINELLI
08G169
60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
B-1047 Bruxelles/Brussel
Strasbourg

Parlement européen
Bât. WINSTON CHURCHILL
M01082
1, avenue du Président Robert Schuman
CS 91024
F-67070 Strasbourg Cedex