Viola VON CRAMON-TAUBADEL Viola VON CRAMON-TAUBADEL
Viola VON CRAMON-TAUBADEL

Fraktion der Grünen / Freie Europäische Allianz

Mitglied

Deutschland - Bündnis 90/Die Grünen (Deutschland)

geboren am : , Halle/Westfalen

Lebenslauf Viola VON CRAMON-TAUBADEL

Originalfassung : DE


Lebenslauf   (für die veröffentlichten Informationen ist ausschließlich das Mitglied verantwortlich)

Aktualisiert am: 29/04/2021

Ausbildung (Befähigungsnachweise und Diplome)

  • 17/05/1989 : Abiturzeugnis, Ratsgymnasium Bielefeld
  • 28/01/1998 : Diplomzeugnis, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Beruflicher Werdegang

  • 04/07/1993 : Mitarbeit, Praktikantenprojekt bei Landjugendverband Russlands
  • 07/09/1993 : Mitarbeit auf Betrieben in der Region Moskau, Sibirien, Ural
  • 10/11/1994 : Praktikum, landwirtschaftliches Umstrukturierungsprojekt, Belgorod (Russland)
  • 07/12/1996 : Deutsche Beratergruppe bei der ukrainischen Regierung in Kiew
  • 1997-... : Selbstständige Projekttätigkeit in Osteuropa

Politische Laufbahn

Ämter in einer lokalen Gebietskörperschaft

  • 2001-2006 : Mitglied des Samtgemeinderats Radolfshausen
  • 2016-2019 : Mitglied des Samtgemeinderats Radolfshausen

Ämter in einem Regionalparlament

  • 2002-2006 : Mitglied des Kreistags des Landkreises Göttingen

Ämter in einem nationalen Parlament

  • 2009-2013 : Mitglied des Deutschen Bundestags, gewählt für die niedersächsische Landesliste von Bündnis 90 / Die Grünen

Sonstige Tätigkeiten

  • 2014 : Vorsitzende des Sonnenberg-Kreis e.V., St. Andreasberg

Auszeichnungen

  • 16.6.2008: Ideenpreis der Körber-Stiftung, Hamburg, beim Transatlantischen Ideenwettbewerb USable

Kontakt

Bruxelles

Parlement européen
Bât. ALTIERO SPINELLI
09G351
60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
B-1047 Bruxelles/Brussel
Strasbourg

Parlement européen
Bât. WINSTON CHURCHILL
M01038
1, avenue du Président Robert Schuman
CS 91024
F-67070 Strasbourg Cedex