Samira RAFAELA
Samira RAFAELA
Niederlande

geboren am : , ZOETERMEER

9. Wahlperiode Samira RAFAELA

Fraktionen

  • 02-07-2019 / 15-07-2024 : Fraktion Renew Europe - Mitglied

Nationale Parteien

  • 02-07-2019 / 09-07-2024 : Democraten 66 (Niederlande)
  • 10-07-2024 / 15-07-2024 : Independent (Niederlande)

Mitglied

  • 02-07-2019 / 19-01-2022 : Ausschuss für internationalen Handel
  • 02-07-2019 / 19-01-2022 : Ausschuss für die Rechte der Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter
  • 02-07-2019 / 15-07-2024 : Delegation im Gemischten Parlamentarischen Ausschuss EU-Chile
  • 02-07-2019 / 15-07-2024 : Delegation in der Parlamentarischen Versammlung Europa-Lateinamerika
  • 24-03-2021 / 19-05-2021 : Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten
  • 20-01-2022 / 15-07-2024 : Ausschuss für internationalen Handel
  • 20-01-2022 / 15-07-2024 : Ausschuss für die Rechte der Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter

Stellvertreterin

  • 02-07-2019 / 23-03-2021 : Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten
  • 02-07-2019 / 15-07-2024 : Delegation im Parlamentarischen Ausschuss Cariforum-EU
  • 02-07-2019 / 15-07-2024 : Delegation für die Beziehungen zu den Ländern des Mercosur
  • 15-04-2020 / 19-01-2022 : Unterausschuss Menschenrechte
  • 20-05-2021 / 19-01-2022 : Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten
  • 20-01-2022 / 15-07-2024 : Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten
  • 20-01-2022 / 15-07-2024 : Unterausschuss Menschenrechte
  • 24-03-2022 / 18-07-2023 : Sonderausschuss zu den Erkenntnissen aus der COVID-19-Pandemie und Empfehlungen für die Zukunft

Hauptsächliche parlamentarische Tätigkeiten

Beiträge zu Aussprachen im Plenum

Redebeiträge in einer Plenartagung und schriftliche Erklärungen zu Aussprachen im Plenum. Artikel 204 und Artikel 171 Absatz 11 GO

Berichte – als Berichterstatter(in)

Im federführenden Ausschuss wird ein Berichterstatter benannt, der einen Bericht über Vorschläge für einen Gesetzgebungsakt, Haushaltsvorschläge und andere Angelegenheiten ausarbeitet. Dabei können einschlägige Sachverständige und Interessenträger konsultiert werden. Außerdem sind die Berichterstatter dafür zuständig, Kompromissänderungsanträge zu verfassen und mit den Schattenberichterstattern zu verhandeln. Im Ausschuss angenommene Berichte werden dann im Plenum geprüft und zur Abstimmung gestellt. Artikel 55 GO

Stellungnahmen – als Verfasser(in)

Die Ausschüsse können eine Stellungnahme zu einem Bericht des federführenden Ausschusses ausarbeiten, in dem sie sich mit den Angelegenheiten in ihrem Zuständigkeitsbereich befassen. Die Verfasser dieser Stellungnahmen sind außerdem dafür zuständig, Kompromissänderungsanträge zu verfassen und mit den Schatten-Verfassern der Stellungnahme zu verhandeln. Artikel 56, Artikel 57 und Anlage VI GO

STELLUNGNAHME zu dem Vorschlag für einen Beschluss des Rates über das Partnerschaftsabkommen zwischen der Europäischen Union und ihren Mitgliedstaaten einerseits und den Mitgliedern der Organisation afrikanischer, karibischer und pazifischer Staaten andererseits

07-03-2024 INTA_AD(2024)758849 PE758.849v02-00 INTA
Samira RAFAELA

STELLUNGNAHME mit einem nichtlegislativen Entschließungsantrag zum Abschluss des Partnerschaftsabkommens zwischen der Europäischen Union einerseits und den Mitgliedern der Organisation afrikanischer, karibischer und pazifischer Staaten (OAKPS) andererseits

23-02-2024 INTA_AD(2023)700470 PE700.470v03-00 INTA
Samira RAFAELA

STELLUNGNAHME zu dem Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über die Sorgfaltspflichten von Unternehmen im Hinblick auf Nachhaltigkeit und zur Änderung der Richtlinie (EU) 2019/1937

09-03-2023 EMPL_AD(2023)735813 PE735.813v03-00 EMPL
Samira RAFAELA

Stellungnahmen – als Schatten-Verfasser(in)

Die Fraktionen können für jede Stellungnahme einen Schatten-Verfasser der Stellungnahme benennen, der den Fortgang der jeweiligen Stellungnahme verfolgen und mit dem Verfasser der Stellungnahme Kompromisstexte aushandeln soll. Artikel 215 GO

STELLUNGNAHME zu dem Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über die Vergabe von Zwangslizenzen für das Krisenmanagement sowie zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 816/2006

04-12-2023 INTA_AD(2023)753730 PE753.730v03-00 INTA
Helmut SCHOLZ

STELLUNGNAHME zur Erweiterung der Liste der EU-Straftatbestände um Hetze und Hasskriminalität

25-10-2023 FEMM_AD(2023)749280 PE749.280v02-00 FEMM
Vera TAX

STELLUNGNAHME zu der Rolle der Entwicklungspolitik der Europäischen Union bei der Umgestaltung der Rohstoffwirtschaft für eine nachhaltige Entwicklung in den Entwicklungsländern

20-07-2023 INTA_AD(2023)749291 PE749.291v02-00 INTA
Emmanuel MAUREL

Mündliche Anfragen

Anfragen zur mündlichen Beantwortung mit Aussprache, die an die Kommission, den Rat oder die Vizepräsidentin der Kommission und Hohe Vertreterin der Union gerichtet sind, können von einem Ausschuss, einer Fraktion oder mindestens 5 % der Mitglieder eingereicht werden. Artikel 136 GO

Sonstige parlamentarische Tätigkeiten

Schriftliche Erklärungen zur Abstimmung

Die Mitglieder können eine schriftliche Erklärung dazu abgeben, wie sie im Plenum abgestimmt haben. Artikel 194 GO

Die Notwendigkeit einer gesonderten Ratsformation „Gleichstellung der Geschlechter“ (B9-0402/2020, B9-0404/2020) EN

17-12-2020

The creation of a Council Configuration on Gender Equality will ensure that gender equality issues are discussed at the highest political level. This will strengthen dialogue and cooperation between Member States, increase capacity to deliver common responses to EU—wide problems, and narrow the gaps between Member States in this area.
Today, I voted against proposals by other groups aimed at broadening the scope – into Equality rather than Gender Equality – of the Council configuration. A specific Council configuration on Gender Equality would represent a key element to unblock the negotiations on the main files relating to gender equality such as the ratification of the Istanbul Convention, the Women on Boards Directive, and the Anti—Discrimination Directive.
Voting against a broader scope is by no means because I am blind to the broader discussion on equality. On the contrary, with this resolution, we are advocating an intersectional and inclusive approach that combats the multiple threats of racism and discrimination. At the same time, this resolution does welcome the idea for future enlargement.

Umsetzung der gemeinsamen Handelspolitik – Jahresbericht 2018 (A9-0160/2020 - Jörgen Warborn) EN

07-10-2020

Today, I voted to abstain on the 2018 annual report on the implementation of the common commercial policy.
I voted against Amendment 36, which was adopted, as it is my view that remarks on the ratification of the Mercosur agreement do not fall within the scope of this report on trade policy in 2018 and that it is untimely to approve or reject the Mercosur agreement before the final texts have been submitted to Parliament. It is for this reason that I could not vote in favour of this report.
Having said that, the report on which we voted includes strong chapters, notably on gender and trade. It is time for the common commercial policy to take the specific situation women find themselves in seriously. That is why this report calls on the Commission and the Council to propose negotiating a specific gender chapter in EU trade and investment agreements.

Europäischer Schutz von Grenzgängern und Saisonarbeitskräften im Zusammenhang mit der COVID-19-Krise (B9-0172/2020) EN

19-06-2020

. – I voted on the European protection of cross-border and seasonal workers in the context of the COVID-19 crisis. The resolution strives to protect the fundamental rights of cross-border and seasonal workers, since they have been severely impacted by the COVID-19 crisis. I voted for the resolution in line with the aim to ensure and promote the protection of cross-border and seasonal workers.
Specifically on paragraph 7 of the resolution, I fully support the aim of this paragraph to ensure quality housing for cross-border and seasonal workers. However, there are alternative ways that this can be done without decoupling this from their remuneration, as it is not guaranteed that decoupling would ensure decent housing facilities. Therefore, voting in support of this resolution is a vote in support of the protection of the rights of cross-border and seasonal workers and looking forward at alternative ways to ensure these rights.

Schriftliche Anfragen

Die Mitglieder können eine bestimmte Anzahl Anfragen zur schriftlichen Beantwortung an den Präsidenten des Europäischen Rates, den Rat, die Kommission oder die Vizepräsidentin der Kommission und Hohen Vertreterin der Union richten. Artikel 138 und Anlage III GO

Anfragen an das Präsidium, die Konferenz der Präsidenten und die Quästoren

Die Mitglieder können dem Präsidenten Anfragen dazu übermitteln, wie das Präsidium, die Konferenz der Präsidenten bzw. die Quästoren ihre jeweiligen Aufgaben wahrnehmen. Artikel 32 Absatz 2 GO

Anfragen an die EZB sowie zum SSM und zum SRM

Die Mitglieder können Anfragen zur schriftlichen Beantwortung an die Europäische Zentralbank (EZB) richten und im Zusammenhang mit dem Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (SSM) und dem Einheitlichen Abwicklungsmechanismus (SRM) einreichen. Diese Anfragen sind zunächst beim Vorsitz des zuständigen Ausschusses einzureichen. Artikel 140, Artikel 141 und Anlage III GO

Antworten auf Anfragen an die EZB sowie zum SSM und zum SRM

Es handelt sich um die Antworten auf Anfragen der Mitglieder an die Europäische Zentralbank (EZB) und im Zusammenhang mit dem Einheitlichen Aufsichtsmechanismus (SSM) und dem Einheitlichen Abwicklungsmechanismus (SRM). Artikel 140, Artikel 141 und Anlage III GO

Erklärungen

Alle nachstehenden Erklärungen wurden vom Mitglied unterzeichnet, auch wenn die Unterschrift in der Online-Kopie nicht sichtbar ist.

Besprechungen

Chile Agreement

Mitglied
RAFAELA Samira
Datum und Ort:
European Parliament Brussels
Eigenschaft:
Berichterstatter
Meeting related to procedure:
2023/0260R(NLE)
Code des assoziierten Ausschusses oder der Delegation
INTA
Treffen mit:
Embassy of Chile

Forced Labour Ban

Mitglied
RAFAELA Samira
Datum und Ort:
Brussels
Eigenschaft:
Berichterstatter
Meeting related to procedure:
2022/0269(COD)
Code des assoziierten Ausschusses oder der Delegation
INTA
Treffen mit:
Österreichischer Gewerkschaftsbund Österreichische Bundesarbeidskammer European Centre for Constitutional and Human Rights International Labour Organization

Forced Labour Ban

Mitglied
RAFAELA Samira
Datum und Ort:
European Parliament Brussels
Eigenschaft:
Berichterstatter
Meeting related to procedure:
2022/0269(COD)
Code des assoziierten Ausschusses oder der Delegation
INTA
Treffen mit: