Please fill this field
Andreas SCHIEDER Andreas SCHIEDER
Andreas SCHIEDER

Group of the Progressive Alliance of Socialists and Democrats in the European Parliament

Member

Austria - Sozialdemokratische Partei Österreichs (Austria)

Home Andreas SCHIEDER

Chair

D-MK
Delegation to the EU-North Macedonia Joint Parliamentary Committee

Member

CPDE
Conference of Delegation Chairs
AFET
Committee on Foreign Affairs

Substitute

IMCO
Committee on the Internal Market and Consumer Protection
D-US
Delegation for relations with the United States

Most recent activities

Gender equality in the EEAS

14-07-2020 E-004186/2020 Vice-President of the Commission / High Representative of the Union for Foreign Affairs and Security Policy
Written questions

Ειδικοί κανόνες για την απόσπαση οδηγών στον τομέα των οδικών μεταφορών και απαιτήσεις επιβολής (A9-0114/2020 - Kateřina Konečná) (A9-0114/2020 - Kateřina Konečná) DE

08-07-2020
Written explanations of vote

Wir SPÖ-EU Abgeordneten haben für den Kompromiss des LKW-Pakets gestimmt. Nach jahrelangen Verhandlungen konnten wir bessere Arbeitsbedingungen und somit mehr Sicherheit auf Europas Straßen erreichen. Besonders die Umstellung auf einen intelligenten Fahrtenschreiber bis 2025, der damit zehn Jahre früher kommt als von der Kommission vorgeschlagen, ist ein wichtiger Schritt. Mit dieser Technik können die Behörden die Regeln besser kontrollieren. Außerdem können wir das Nomadentum auf Europas Straßen mithilfe von Briefkastenfirmen beenden, weil die Lastwagen nun alle acht Wochen zum Unternehmenssitz zurückkehren müssen. Auch bei der Ruhezeit wird das Paket echte Verbesserungen bringen. Bei der Entsenderichtlinie hätten wir uns eine Anwendung ohne jegliche Ausnahmen gewünscht und haben auch bis zum Schluss dafür gekämpft, die Schlupflöcher so klein wie möglich zu halten. Der nächste Schritt muss daher eine Lohnerhöhung im Sektor mit der Einführung europäischer Mindestlöhne sein.

Andreas SCHIEDER
Andreas SCHIEDER

On EP NEWSHUB

🇳🇵#Solidarity https://t.co/5vglLTzhP8 

Einreise für Partner in Corona-Zeiten: SPÖ kritisiert Verordnung: #LoveIsNotTourism @SPOE_at @eviholz https://t.co/O9NfM320sl 

Seit #Hiroshima sind 75 Jahre vergangen. Die Forderungen nach Abrüstung und dem Ende von kriegerischen Konflikten ist aber um nichts weniger aktuell. #Hiroshima75 https://t.co/rmsp0Wun0e 

Contact

Bruxelles

Strasbourg