Pascal ARIMONT
Pascal ARIMONT

Group of the European People's Party (Christian Democrats)

Member

Belgium - Christlich Soziale Partei (Belgium)

Date of birth : , Malmedy

Home Pascal ARIMONT

Vice-Chair

REGI
Committee on Regional Development

Member

JURI
Committee on Legal Affairs
DANZ
Delegation for relations with Australia and New Zealand

Substitute

ITRE
Committee on Industry, Research and Energy
D-ZA
Delegation for relations with South Africa

Most recent activities

Packaging and packaging waste (A9-0319/2023 - Frédérique Ries) DE

24-04-2024
Written explanations of vote

Ich habe für die neuen EU-Regeln zur Nachhaltigkeit von Verpackungen und zur Reduzierung von Verpackungsmüll gestimmt. Diese Maßnahmen umfassen den gesamten Lebenszyklus von Verpackungen und zielen darauf ab, Abfall zu minimieren und die Kreislaufwirtschaft zu fördern. Durch die Festlegung von Zielen zur Verpackungsreduzierung und die Beschränkung bestimmter Arten, wie Einwegplastik, gehen wir bedeutende Schritte in Richtung einer nachhaltigeren Zukunft. Das Verbot bestimmter Arten von Einwegplastikverpackungen bis 2030 und die Förderung von Wiederverwendungs- und Nachfülloptionen zeigen unser Engagement für die Reduzierung der Umweltbelastung. Zusätzlich sorgen Maßnahmen zum Gesundheitsschutz, wie das Verbot schädlicher Chemikalien in Lebensmittelkontaktverpackungen, für das Wohlergehen der Verbraucher. Diese Regelungen fördern recycelbare Verpackungen, verbesserte Abfallsammlung und höhere Recyclingraten und tragen so zu einem umweltfreundlicheren Europa bei.

European Health Data Space (A9-0395/2023 - Tomislav Sokol, Annalisa Tardino) DE

24-04-2024
Written explanations of vote

Die Schaffung eines Europäischen Gesundheitsdatenraums habe ich unterstützt. Dieser ermöglicht Bürgern den Zugang zu ihren persönlichen Gesundheitsdaten in einem elektronischen Format, auch über die Grenzen ihres Wohnsitzlandes hinweg. Zudem erlaubt er es Gesundheitsfachkräften, mit Einwilligung ihrer Patienten auf deren Akten zuzugreifen. Das ist insbesondere für Grenzregionen wie Ostbelgien wichtig. Insgesamt werden strenge Datenschutzvorkehrungen getroffen, um die Privatsphäre der Bürger zu schützen und sicherzustellen, dass ihre Daten nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.

European Disability Card and European Parking Card for persons with disabilities (A9-0003/2024 - Lucia Ďuriš Nicholsonová) DE

24-04-2024
Written explanations of vote

Den vorliegenden Text in Bezug auf die Einführung eines EU-weit gültigen Behinderten- und Parkausweises habe ich unterstützt. Sie gewähren Personen mit Behinderungen gleichen Zugang zu bevorzugten Bedingungen wie reduzierten oder kostenlosen Eintrittsgebühren, prioritärem Zugang und reservierten Parkplätzen. Die europäische Behindertenkarte wird kostenfrei ausgestellt und ermöglicht den Zugang zu den gleichen Bedingungen wie nationale Karteninhaber. Die Sensibilisierung der Bürger zu den Karten wird durch zentrale europäische und nationale Stellen sichergestellt, die Informationen zur Beantragung, Nutzung und Erneuerung der Karten sowie zu den Bedingungen bereitstellen.

Contact

Bruxelles

Parlement européen
Bât. ALTIERO SPINELLI
08E218
60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
B-1047 Bruxelles/Brussel
Strasbourg

Parlement européen
Bât. LOUISE WEISS
T11005
1, avenue du Président Robert Schuman
CS 91024
F-67070 Strasbourg Cedex