Please fill this field
Harald VILIMSKY Harald VILIMSKY
Harald VILIMSKY

Klub zastupnika Identitet i demokracija

Član Predsjedništva

Austrija - Freiheitliche Partei Österreichs (Austrija)

Datum rođenja : ,

Početna stranica Harald VILIMSKY

Član

AFET
Odbor za vanjske poslove
ANIT
Istražni odbor za zaštitu životinja tijekom prijevoza
D-US
Izaslanstvo za odnose sa Sjedinjenim Američkim Državama

Zamjenik

LIBE
Odbor za građanske slobode, pravosuđe i unutarnje poslove

Posljednje aktivnosti

Zaključci sa sastanka Europskog vijeća održanog 19. lipnja 2020. - Priprema sastanka Europskog vijeća od 17. i 18. srpnja (rasprava) DE

08-07-2020 P9_CRE-PROV(2020)07-08(1-099-0000)
Sudjelovanje u raspravama na plenarnoj sjednici

Bankovna unija – godišnje izvješće za 2019. (A9-0026/2020 - Pedro Marques) DE

19-06-2020
Obrazloženja glasovanja (napisan.)

Ich habe gegen den Bericht gestimmt, da der Berichterstatter quasi die Vollendung der Bankenunion fordert und damit auch die Einführung eines europäischen Einlagensicherungssystems.

Preporuke za pregovore o novom partnerstvu s Ujedinjenom Kraljevinom Velike Britanije i Sjeverne Irske (A9-0117/2020 - Kati Piri, Christophe Hansen) DE

18-06-2020
Obrazloženja glasovanja (napisan.)

Die Berichterstatter erwecken den Anschein, dass sie das Vereinigte Königreich aufgrund ihres Austritts aus der Europäischen Union bestrafen möchten, indem sie Großbritannien auffordern, den Zentralisierungskurs der EU weiterzuführen. Da ich an einer guten, freundschaftlichen Beziehung mit Großbritannien interessiert bin und an einem raschen Abschluss eines Freihandelsabkommens, um die wirtschaftlichen Verwerfungen, auch hinsichtlich der derzeitigen Krise, so gering wie möglich zu halten, habe ich den Bericht abgelehnt. Anstatt eines Rosenkrieges fordere ich faire Verhandlungen für beide Seiten.

Harald VILIMSKY
Harald VILIMSKY

Na EP NEWSHUB-u

RT @stefan_petzner: hier im original: DAS schriftstück, das einer bombe für @volkspartei und @sebastiankurz gleichkommt! die gesamte övp-fraktion im #uaussshuss und kanzler @sebastiankurz haben massivsten erklärungsbedarf! das muss konsequenzen haben! https://t.co/UvhBQrx85c 

RT @hafi1980: Die Existenz des #ibiza Videos war seit Anfang 2018 im BK bekannt. Die STA hat ein Protokoll zu diesem Informantengespräch angefordert. #Pilnacek lässt ein Verfahren einstellen wo genau der Akt umfasst ist und will im #IbizaUA inhaltlich nichts davon wissen #esblümelt #wersglaubt

RT @LeoKohlbauer: Nepp ad Blümel: ÖVP-Finanzminister für Unternehmenspleiten und Massenarbeitslosigkeit in Wien verantwortlich https://t.co/tFHkzcGo1x 

Kontakt

Bruxelles

Strasbourg