Please fill this field
Angelika WINZIG Angelika WINZIG
Angelika WINZIG

Grupp tal-Partit Popolari Ewropew (Demokristjani)

Membru

l-Awstrija - Österreichische Volkspartei (l-Awstrija)

Dar Angelika WINZIG

Membru

BUDG
Kumitat għall-Baġits
CONT
Kumitat għall-Kontroll tal-Baġit
D-TR
Delegazzjoni għall-Kumitat Parlamentari Konġunt UE-Turkija

Sostitut

INTA
Kumitat għall-Kummerċ Internazzjonali
ITRE
Kumitat għall-Industrija, ir-Riċerka u l-Enerġija
FEMM
Kumitat għad-Drittijiet tan-Nisa u għall-Ugwaljanza bejn is-Sessi
D-CN
Delegazzjoni għar-relazzjonijiet mar-Repubblika Popolari taċ-Ċina

L-aħħar attivitajiet

Id-drittijiet għall-abort fil-Polonja (B9-0373/2020) DE

26-11-2020
Spegazzjonijiet tal-vot (in writing.)

Rechtsstaatlichkeit ist ein grundlegender Wert der Europäischen Union, zu dem sich alle Mitgliedstaaten bei ihrem Beitritt verpflichtet haben und der für die ÖVP-Delegation nicht verhandelbar ist. Die Grundintention der EVP für diesen Entschließungsantrages war es, Versäumnisse in diesem Bereich in einem Mitgliedstaat aufzuzeigen. Wir bedauern es daher, dass durch das linke Bündnis der Fraktionen GUE, Grüne, S&D und Renew jegliche Verhandlungen mit der EVP von Anfang blockiert wurden und damit jetzt ein äußerst einseitiger und unausgewogener Text vorlag, der den Fokus nicht mehr auf Rechtsstaatlichkeit legt sondern ausschließlich auf das innerstaatliche Abtreibungsrecht in Polen. Wenngleich wir den Zugang zu Angeboten für sexuelle und reproduktive Gesundheit selbstverständlich unterstützen, haben wir bei bei diesem Text Bedenken hinsichtlich der Subsidiarität, da Gesundheit grundsätzlich im Kompetenzbereich der Mitgliedstaaten liegt. Aus den oben genannten Gründen haben wir uns daher für eine Ablehnung des Antrags entschieden.

Baġit ġenerali tal-Unjoni Ewropea għas-sena finanzjarja 2021 - it-taqsimiet kollha (dibattitu) DE

11-11-2020 P9_CRE-PROV(2020)11-11(1-161-0000)
Kontributi għal dibattiti plenarji

OPINJONI dwar governanza korporattiva sostenibbli

28-10-2020 INTA_AD(2020)655716 PE655.716v03-00 INTA
Opinjoni bħala shadow rapporteur
Heidi HAUTALA
Angelika WINZIG
Angelika WINZIG

Fuq in-NEWSHUB tal-PE

Ich setze mich auf EU Ebene konsequent für den nachhaltigen Abbau bürokratischer Hürden ein. #Bürokratieabbau #EU #TagderMenschenmitBehinderung

Bürokratische Hürden sind in vielen Bereichen ein großes Problem. Heute am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen wird auch auf das Problem bei Behindertenparkplätzen aufmerksam gemacht. https://t.co/5MXCfamkQW 

Kuntatt

Bruxelles

Strasbourg