Schwerpunkte der Plenartagung 
 

Gedenkveranstaltung zum 20. Jahrestag des Euro 

Am 1. Januar 1999 wurde der Euro eingeführt. Zum 20. Jahrestag steht am Dienstag um 11.30 Uhr eine Gedenkveranstaltung auf der Plenar-Tagesordnung.

Der Präsident des Europäischen Parlaments Antonio Tajani wird die Zeremonie eröffnen, gefolgt von Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, dem Präsidenten der Europäischen Zentralbank Mario Draghi, dem Präsidenten der Eurogruppe Mário Centeno, dem Vorsitzenden des Wirtschafts- und Währungsausschusses Roberto Gualtieri und dem ehemaligen Präsidenten der Europäischen Zentralbank Jean-Claude Trichet.


Außerdem wird in den Räumlichkeiten des Europäischen Parlaments in Straßburg eine Ausstellung über den Euro zu besichtigen sein.


Feierliche Sitzung, Dienstag, den 15. Januar, 11:30 Uhr