Europäischer Jugendkarlspreis 2019 - Unterstützung für Eure Projekte  

 
 

Diese Seite teilen: 

Europäischer Jugendkarlspreis 2019  

Ihr seid zwischen 16 und 30 Jahre alt und betreibt ein Projekt mit europäischer Dimension? Dann bewerbt Euch für den Europäischen Jugendkarlspreis und gewinnt eine Reise nach Aachen.

Der Europäische Karlspreis der Jugend, der vom Europäischen Parlament und der Stiftung Internationaler Karlspreis zu Aachen vergeben wird, wird jedes Jahr an europäische Projekte junger Menschen im Alter von 16 bis 30 Jahren verliehen. Die prämierten Projekte dienen den in Europa lebenden jungen Menschen als Vorbild und zeigen ihnen praktische Beispiele für das Zusammenleben der Europäer als Gemeinschaft auf.

Die drei Gewinnerprojekte werden aus 28 von nationalen Jurys nominierten Projekten ausgewählt, und Vertreter aller 28 Projekte werden zur Preisverleihung im Mai 2019 in Aachen eingeladen.

Details zu den Teilnahmeregeln und zur Bewerbung findet Ihr auf der Webseite zum Jugendkarlspreis.

Bei Fragen kontaktiert bitte ECYP2019@EP.europa.eu

Debattiert auch mit in den sozialen Medien, unter dem Hashtag # ECYP2019 

Kalender 
  • Start des Wettbewerbs: 11. Oktober 2018  
  • Frist für die Einreichung der Projekte: 28. Januar 2019 
  • Bekanntgabe der nationalen Gewinner: 15. März 2019 
  • Preisverleihung in Aachen: 28. Mai 2019 
Die Gewinner des Jugendkarlspreises 2018 (von links nach rechts): Juvenilia (Italien), Never arrive 2 (Malta), Worcation (Polen)