Europäischer Bürgerpreis 2022: Bewerbungszeitraum eröffnet 

Aktualisiert am: 
 
Erstellt am:   
 

Diese Seite teilen: 

Der Bewerbungszeitraum für den Europäischen Bürgerpreis 2022 ist eröffnet.  

Einigkeit und Solidarität sind das Herzstück der EU. Mit dem Europäischen Bürgerpreis sollen Projekte ausgezeichnet werden, die diese Werte mit Leben füllen.

Mit dem Europäischen Bürgerpreis werden Initiativen ausgezeichnet, die zur Zusammenarbeit in der EU und zur Förderung der gemeinsamen Werte beitragen. Sind Sie an einem Projekt beteiligt oder kennen Sie ein Projekt, das Anerkennung verdient? Nominieren Sie es jetzt!

Der Preis wird jedes Jahr vom Europäischen Parlament an Bürger oder Gruppen verliehen, die besondere Leistungen in folgenden Bereichen erbringen:

  • Gegenseitiges Verständnis und die stärkere Integration zwischen Bürgern in der EU
  • Grenzüberschreitende Zusammenarbeit, die den europäischen Geist stärkt
  • EU-Werte und Grundrechte


Informationen zur Bewerbung

    Einzelpersonen, Gruppen, Vereine oder Organisationen können sich für den Europäischen Bürgerpreis bewerben oder ein Projekt nominieren. Auch Mitglieder des Europäischen Parlaments können eine Nominierung einreichen.

    Bewerbungen oder Nominierungen können über dieses Formular eingereicht werden.

    Für weitere Informationen schreiben Sie bitte an CitizensPrize@ep.europa.eu.

    Projekte können zwischen dem 22. Februar 2022 und dem 25. April 2022 (vor Mitternacht Brüsseler Zeit) eingereicht werden.

    Erfahren Sie mehr über die Regelung für den Europäischen Bürgerpreis.

    Frühere Auszeichnungen

    Erfahren Sie, wer in den Jahren 2021 und 2020 mit dem Europäischen Bürgerpreis ausgezeichnet wurde.