Zugänglichkeit der Website Europarl 

Seit Januar 2009 entsprechen die Informationsseiten „Schlagzeilen“ und „Pressedienst“ den Zugänglichkeitsrichtlinien für Web-Inhalte WCAG 2.0, zu finden unter http://www.w3.org/TR/WCAG20/ . Die Konformität hat die Stufe „AA“.

  • Diese Dokumente beruhen auf folgenden Technologien: XHTML 1.0 (vorläufig), CSS 2, JavaScript 1.2, JPEG, GIF, PNG und Adobe Flash.
  • Ebenfalls verwendete Technologien, deren Nutzung jedoch für den Zugang zum Inhalt nicht erforderlich ist: Adobe PDF.

Zwei Komponenten weichen derzeit von der allgemeinen Regel ab:

  • der Dienst „An einen Freund senden“: hier könnten einige Nutzer bei der Verwendung von "Captcha" Zugänglichkeitsprobleme haben, da es keine Sicherungslösung für die in den 23 Sprachen der Europäischen Union verfügbaren Formulare gibt;
  • die auf bestimmten Seiten verwendeten Videos, die in Hinblick auf die Zugänglichkeit möglicherweise nicht optimiert wurden.