Die erste Säule der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP): II – Direktzahlungen an Inhaber landwirtschaftlicher Betriebe

01-04-2018

Mit der Reform aus dem Jahre 2003 und dem Gesundheitscheck von 2009 wurde ein Großteil der Direktzahlungen entkoppelt. Mit der Verordnung (EU) Nr. 1307/2009 wird eine einzige Rechtsgrundlage und eine umfassende Rechtsvorschrift bereitgestellt, mit der Direktzahlungen an Landwirte gezielter, gerechter und ökologischer gestaltet werden.

Mit der Reform aus dem Jahre 2003 und dem Gesundheitscheck von 2009 wurde ein Großteil der Direktzahlungen entkoppelt. Mit der Verordnung (EU) Nr. 1307/2009 wird eine einzige Rechtsgrundlage und eine umfassende Rechtsvorschrift bereitgestellt, mit der Direktzahlungen an Landwirte gezielter, gerechter und ökologischer gestaltet werden.